1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

L 3011 nach Unfall gesperrt +++ Mann greift seine Eltern an

L 3011 nach Unfall gesperrt

Hattersheim. Schwer verletzt wurden ein 25-jähriger Autofahrer aus Hattersheim und sein 29 Jahre alter Beifahrer bei einem Unfall auf der L3011 zwischen Kriftel und Hattersheim. Der Hattersheimer kollidierte am Samstagabend auf der Brücke über die Autobahn mit einem entgegenkommenden Mercedes. Die Insassen des Mercedes erlitten leichte Verletzungen, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 43000 Euro. Die L3011 wurde für drei Stunden gesperrt. (jöh)

Mann greift seine Eltern an

Hofheim. Eine psychische Erkrankung war Ursache dafür, dass ein 47 Jahre alter Marxheimer am Freitag seine Eltern angegriffen hat. Er stieß seinen 80-jährigen Vater und seine Mutter zu Boden und schlug und trat sie. Der Vater wurde zudem durch einen Schlag mit einer Bierflasche verletzt. Nach Angabe der Polizei hat der Täter Medikamente zur Behandlung seiner Krankheit nicht ein-genommen, was die aggressiven Handlungen ausgelöst habe. (jöh)

Auch interessant

Kommentare