Kelkheim

Taiwan-Film in Kelkheim

  • schließen

Alexander Willich berichtet am Dienstag in der Schönwiesenhalle von seiner Reise nach Fernost.

In einem Filmvortrag wird am kommenden Dienstag, 17. Dezember, in Kelkheim Taiwan vorgestellt. Im Frühjahr haben Alexander Willich und seine Freunde die Insel besucht. Dabei waren sie unter anderem am „Sonne-Mond-See“ (Foto). Auf der Rückfahrt nach Deutschland ging es auch noch drei Tage nach Hongkong und Macao. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der Schönwiesenhalle in der verlängerten Wiesenstraße. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare