+
Anwohner Frank Lamprecht füllt den Bücherschrank mit eigenen Büchern auf.

Kelkheim

Bücher aus der Zelle

  • schließen

Schreinerei hat alte Telefonzelle zu einem offenen Bücherschrank umgebaut. Der steht am Alten Rathaus.

Die rote Telefonzelle, 1924 entworfen, ist vom Aussterben bedroht, in Großbritannien gilt sie als zu schützendes Gebäude. Für Telefongespräche wird sie im Kelkheimer Stadtteil Eppenhain auch nicht mehr genutzt. Stattdessen hat sie die Schreinerei Hilz & Prokasky auf Wunsch des Bürgertreffs zu einem offenen Bücherschrank umgerüstet. Die Zelle, die nun Bücherfreunde erfreut, steht gegenüber dem „Alten Rathaus“ in der Wirtstraße/Ecke Sackgasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare