1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis
  4. Hofheim

Interviewer in der Fußgängerzone

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fragen zu den Stärken der Innenstadt

Hofheim - Auf Anregung des Vereins Industrie, Handel, Handwerk (IHH) nimmt Hofheim erstmals an der Untersuchung „Vitale Innenstädte“ des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens IFH Köln GmbH teil. Die ausgebildeten Interviewer sind an drei Terminen in Zweierteams in der Innenstadt unterwegs. Am heutigen Mittwoch, 16. November, sind sie im Chinon-Center und in der Fußgängerzone in der Altstadt anzutreffen; am Donnerstag, 17. November, in der Ambett-Anlage und am Samstag, 19. November, wiederum im Chinon-Center und in der Fußgängerzone. Das hat Rathaussprecher Jonathan Vorrath mitgeteilt. Ziel der Befragungen sei es, verlässliche Daten zur Besucherstruktur und zur Bewertung der Innenstadt zu erhalten. Vorrath: „Geschäftsleute und Kreisstadt hoffen auf rege Beteiligung an der Umfrage.“ red

Auch interessant

Kommentare