Bild: Main-Taunus-Kreis
+
Den höchsten Zuwachs verzeichnet Liederbach.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim: Der Main-Taunus-Kreis wächst

  • Kerstin Klamroth
    vonKerstin Klamroth
    schließen

Den höchsten Zuwachs an Einwohnerinnen und Einwohnern in der Statistik verzeichnet Liederbach.

Die Einwohnerzahl des Main-Taunus-Kreises ist erneut gewachsen. Das teilt Landrat Michael Cyriax (CDU) mit und verweist dabei auf die neuesten Zahlen des Statistischen Landesamtes. Die Statistik weist demnach für den 31. Dezember 2019 exakt 238 558 Einwohner aus. Das waren rund 820 mehr als im Jahr zuvor. Die Bevölkerungsdichte des flächenmäßig kleinsten Landkreises Deutschlands beträgt 1073 Menschen pro Quadratkilometer. Den höchsten Zuwachs verzeichnet Liederbach (unser Foto) mit 1,4 Prozent, derzeit leben dort 8 855 Einwohner.

Mehr zum Thema

Kommentare