Hochheim

Rathaus wegen Umzugs geschlossen

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Weil das Hochheimer Rathaus fertig saniert ist, ziehen die Ämter zurück an den Le Pontet-Platz. Vom 24. bis zum 27. Oktober ist das Rathaus deshalb geschlossen.

Das Hochheimer Rathaus ist fertig saniert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ziehen deshalb wieder zurück in die Burgeffstraße 30 / Le Pontet-Platz.

Von dem Umzug betroffen sind laut Mitteilung der Stadt das Büro des Bürgermeisters, das Hauptamt, das Ordnungsamt, das Standesamt, das Personalmanagement, die Straßenverkehrsbehörde, die internen Dienste und Gremien, das Amt für Finanzen, das Amt für Jugend, Senioren und Soziales (hier auch die Beratungsstellen Älterwerden und die Rentenberatung) und das Amt für Stadtmarketing, Kultur und Vereine.

Vom 24. Oktober bis einschließlich 27. Oktober ist das Rathaus wegen des Umzugs geschlossen. Die bisherigen Telefonnummern und E-Mail-Adressen gelten weiterhin.

Das Bürgerbüro hingegen ist am gewohnten Ort in der Alten Malzfabrik zu finden. Auch die Öffnungszeiten bleiben, jedoch sind diese für den Oktober geändert. Deshalb bleibt das Büro am Samstag, 24. Oktober, geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare