+
Auch am Bootssteg am Mainufer wurde gedreht

Hochheim

„Herrliches Hessen“ aus Hochheim

  • schließen

Die Sendung wird am Dienstag um 20 Uhr im HR-Fernsehen ausgestrahlt.

Ende August hat der Hessische Rundfunk für seine Sendung „Herrliches Hessen“ drei Tage lang in Hochheim gedreht. Moderator Dieter Voss stellt in der Sendung einige Höhepunkte Hochheims und besondere Menschen der Stadt vor.

Es geht um die Sektherstellung mit Jungwinzer Simon Schreiber, das zu neuem Leben erweckte Daubhaus oder auch die Renovierung des Königin-Victoria-Denkmals. Auch am Bootssteg am Mainufer wurde gedreht.

Die Sendung wird am heutigen Dienstag, 15. Oktober, um 20.15 Uhr im HR ausgestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare