+
Hier zu sehen: ein Bläuling.

Bad Soden

Bad Soden: Exkursion zu Insekten

  • schließen

Im „Süßen Gründchen“ können seltene Tiere beobachtet werden.

Am Sonntag, 28. Juli, bietet der Biologe Matthias Fehlow von 5 bis 17 Uhr eine Exkursion durch das Fauna-Flora-Habitat „Süßes Gründchen“ in Bad Soden an. In diesem Gebiet zeigt sich die Insektenwelt in ihrer ganzen Vielfalt. Mit etwas Glück lassen sich sogar die gefährdeten Ameisenbläulinge blicken, eine Schmetterlingsart, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz beheimatet ist. Die Führung ist kostenfrei. Weitere Infos beim Naturschutzhaus unter der Telefonnummer 0 61 92 / 2 01 67 01. Unser Foto zeigt einen Bläuling.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare