1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis
  4. Eppstein

Sanierung verzögert sich

Erstellt:

Kommentare

Material für Brücke kommt nicht

Eppstein - Aufgrund von Lieferschwierigkeiten bei Material im Zuge des Ukraine-Krieges muss das Ende der Bauarbeiten an einer Brücke über den Daisbach voraussichtlich auf Mitte Dezember verschoben werden. „Zuvor war geplant, die Arbeiten im November abzuschließen“, teilt die Behörde Hessen Mobil mit. Das Bauwerk unmittelbar vor der Einmündung der L 3026 auf die B 455 wird seit dem 9. Mai saniert. Für die Dauer der Maßnahme ist der Streckenabschnitt weiterhin voll gesperrt. Die südliche Zufahrt nach Niederjosbach ist über die B 455 möglich. red

Auch interessant

Kommentare