1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Django Asül in Sulzbach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Fragiler“ Kabarettist

Mit seinem neuen Programm „Fragil“ tritt der niederbayrisch-türkische Kabarettist Django Asül am Dienstag, 25. November, in Sulzbach auf.

Auf die Besucher wartet ein Rundumschlag von der Euro-Krise über den Migrationshintergrund bis zur Geschlechterfrage. Und der Kabarettist verspricht: „Leicht ist es nicht – aber lustig.“

Das Programm beginnt um 20 Uhr im Schultheißsaal des Sulzbacher Bürgerzentrums Frankfurter Hof, Cretzschmarstraße 6.

Karten gibt es ab sofort für 18 Euro beim Bürger-Info-Service der Gemeinde Sulzbach, Hauptstraße 11. Falls es an der Abendkasse noch Tickets gibt, kosten sie 22 Euro. (twe.)

Auch interessant

Kommentare