+
Ein Unfall auf der B8 verursacht Sachschaden im fünfstelligen Bereich (Symbolbild).

Verkehrsunfall auf B8 bei Sulzbach

Mercedes verursacht Crash mit zwei Autos – und fährt einfach weiter

Ein schwerer Unfall hat die B8 bei Sulzbach (Hessen) am Sonntagabend lahmgelegt. Ein Mercedes verursachte einen Crash mit zwei Autos – und flüchtete.

Bei Sulzbachin Hessen erschütterte ein schwerer Unfall eine eigentlich ruhige Nacht am ersten Advent 2019. Um 21:15 übersah ein Mercedes einen sich nähernden Porsche. Der Porschefahrer musste ausweichen und kollidierte mit einem benachbarten Mini. Der Mercedes fuhr einfach weiter.

B8 bei Sulzbach (Hessen): Mercedes-Fahrer verursacht rund 85.000 Schaden

Er hinterließ nahe der Ausfahrt Main-Taunus-Zentrum insgesamt vier Verletzte. Denn der Porschefahrer hatte weitere Personen im Auto. Alle mussten mit leichten Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Außerdem mussten Porsche und Mini angeschleppt werden – sie waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 85.000 Euro. Die B8 musste bis 22:50 gesperrt werden.

Unfall auf B8 bei Sulzbach: Die Polizei bittet um ihre Mithilfe

Der Regionale Verkehrsdienst der Polizei in Hattersheim ermittelt wegen Unfallflucht und sucht dringend nach dem Mercedes-Fahrer. Das Fahrzeug wird als silbern oder grau beschrieben. Näheres ist nicht bekannt. Der Mercedes-Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06190 / 936045 zu melden.

Zudem hat ein Mega-Stau auf der A3 den Verkehr zwischen Hanau und dem Frankfurter Kreuz lahmgelegt.

slo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare