Ressortarchiv: Main-Taunus-Kreis

Weinfest Bad Soden

Ärger mit randalierender Jugend

Einige Jugendliche nutzen das Bad Sodener Weinfest nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Randalieren. Die Polizei ist mehrfach im Einsatz.
Ärger mit randalierender Jugend
Neue Blitzer

Main-Taunus

Neue Blitzer

Entlang der L 3014 sollen demnächst zwei Blitzgeräte aufgestellt werden. Dies wird bei der Kreis-Verkehrsschau mitgeteilt, bei der diesmal die Bedürfnisse der Radfahrer im Fokus stehen.
Neue Blitzer
Kita Frechdachs ist wasserdicht

Hofheim

Kita Frechdachs ist wasserdicht

Die Diedenbergener Einrichtung Frechdachs öffnet im Herbst wieder. Nach über 20 Monaten ist die Sanierung dann abgeschlossen. In der Kita gab es Schimmel.
Kita Frechdachs ist wasserdicht

Main-Taunus

Hilfe für Kröten

Um bedrohten Wechselkröten zu helfen, kooperieren der Main-Taunus-Kreis und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.
Hilfe für Kröten

Hofheim

Nur noch zehn Stadträte

Der ehrenamtliche Hofheimer Magistrat wird künftig nur noch aus zehn statt elf Stadträten bestehen. Das Gremium wird erst im Juli gewählt.
Nur noch zehn Stadträte

Kelkheim

CDU-Chef wirft hin

Der Kelkheimer CDU-Vorsitzende Thomas Weck beklagt ein „Misstrauensvotum“ gegen sich.
CDU-Chef wirft hin
Sibirien im Bettelbub

Eppstein

Sibirien im Bettelbub

Die Eppsteiner Burgschauspieler bringen Gogols Stück „Der Revisor“ auf die Bühne, eine typische Verwechslungskomödie, in der es mitunter recht turbulent zugeht.
Sibirien im Bettelbub

Hattersheim

Nicht nur für Behinderte

Das Dialogforum will den Inklusionsgedanken vorantreiben. Inklusion beziehe dabei nicht nur Behinderte, sondern alle Menschen mit ein. Ein Aktionstag ist im Juli geplant.
Nicht nur für Behinderte
Besuch aus dem Mittelalter

Hofheim

Besuch aus dem Mittelalter

Die Trimburger Ritter schlagen im Wasserschloss ihr Lager auf. Zauberer William bietet am Samstag, 21. Mai, vor dem Schloss eine erste Vorführung. Der Falkner lässt am Sonntag seine Vögel los.
Besuch aus dem Mittelalter

Hochheim

Von Kelten und Tibetern

Drei Museen und die Stadtbücherei bieten am Sonntag, 22. Mai, ein gemeinsames Programm an. Das Angebot reicht von Kelten bis hin zu den Tibetern.
Von Kelten und Tibetern
Punk-Künstlerin im Plenarsaal

Kelkheim

Punk-Künstlerin im Plenarsaal

Kelkheim startet seinen Kultursommer mit einer hochkarätigen Ausstellung der Malerin Elvira Bach. Die Ausstellung „Bin ich schön“ der für ihre expressionistisch wirkenden Frauenporträts bekannten …
Punk-Künstlerin im Plenarsaal
Mehr Polizei bei Weinfest in Bad Soden

Bad Soden

Mehr Polizei bei Weinfest in Bad Soden

Damit es beim Weinfest in Bad Soden nicht wieder Randale gibt, wird die Polizei ihre Präsenz in den nächsten Tagen im Alten Kurpark verstärken. 1000 Jugendliche hatten am Wochenende Passanten …
Mehr Polizei bei Weinfest in Bad Soden
Erfolg für Kinderbeirat

Eschborn

Erfolg für Kinderbeirat

Der Eschborner Kinderbeirat kann einen Erfolg für sich verbuchen. Seit einigen Tagen gibt es einen neuen Fußgängerüberweg am Dörnweg direkt vor der Heinrich-von-Kleist-Schule (HvK). Ziel ist eine …
Erfolg für Kinderbeirat
Apotheke auf einem Quadratmeter

Bad Soden

Apotheke auf einem Quadratmeter

Heimische Kräuter helfen gegen Krankheiten und bereichern die Küche. Dies erfahren die Teilnehmer einer Führung mit Kräuterexpertin Regine Ebert.
Apotheke auf einem Quadratmeter

Flörsheim

Labormobil kommt

Wer will kann am Dienstag, 17. Mai, sein Brunnenwasser untersuchen lassen. Das Labormobil macht auf dem Parkplatz am Konrad-Adenauer-Ufer in Flörsheim Station.
Labormobil kommt

Bad Soden

Kurpark wird zum Weindorf

Zum 21. Mal werden rund um die Konzertmuschel die Bad Sodener Weintage gefeiert, bei denen Winzer aus den Regionen Baden, Franken, Mosel, Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen und Württemberg sowie aus …
Kurpark wird zum Weindorf
Kochbuch mit Flüchtlingsgeschichten

Kelkheim

Kochbuch mit Flüchtlingsgeschichten

Eine Schülerfirma vermarktet ihr eigenes Kochbuch mit Flüchtlingsgeschichten. Der Firmenname rührt denn auch von den englischen Wörtern für Rezepte (recipes) und Flüchtlinge (refugees) her.
Kochbuch mit Flüchtlingsgeschichten

Main-Taunus

Feiern im Wäldchen

Gerardos „Stöffche-Fest“ in der Altstadt beginnt am Wäldchestag, 17. Mai, um 12 Uhr. Bis 14 Uhr gibt es einen Mittagstisch mit einem freien Getränke nach Wahl.
Feiern im Wäldchen

Schwalbach

„Wenig Konkretes“

Die CDU kritisiert den Koalitionsvertrag von SPD und FDP. Er enthalte kaum neue und vor allem konkrete Impulse. Die CDU-Fraktion kritisiert auch das Bekenntnis der neuen Koalitionäre zu einem …
„Wenig Konkretes“
Oldtimer für die Familie

Hattersheim

Oldtimer für die Familie

Die Lufthansa-Klassikertage finden am Wochenende nach Pfingsten statt. 2800 Oldtimer werden zu dem Treffen erwartet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Oldtimer für die Familie

Main-Taunus

Linke prüfen Klage

Die Kreistagsmehrheit verweigert der Wählergemeinschaft Die Linke den Fraktionsstatus. Die Wählergemeinschaft will nun eine Klage prüfen.
Linke prüfen Klage

Main-Taunus

Kleinkarierte Spielchen

Den Linken den Fraktionsstatus zu verweigern, ist keine gute Idee. Denn es sind nicht zuletzt solch kleinkarierte taktische Spielchen, die viele Bürger veranlassen, sich vom politischen Geschehen …
Kleinkarierte Spielchen
Stadt will mehr Biomüll sammeln

Hofheim

Stadt will mehr Biomüll sammeln

Die Stadt wirbt bei den Hofheimern dafür, die Biotonne stärker zu nutzen. Hofheim kann dadurch Geld sparen, denn die Entsorgung von Bioabfällen koste nur ein Viertel der Summe, die für das Verbrennen …
Stadt will mehr Biomüll sammeln

Main-Taunus

Neuer Vogelrekord im Kreis

Beobachter der Gesellschaft für Ornithologie zählen beim Birdrace 113 Vogelarten im Main-Taunus-Kreis. In der Weilbacher Kiesgrubenlandschaft leben mittlerweile viele Vögel.
Neuer Vogelrekord im Kreis
Linke verlieren Fraktionsrecht

Main-Taunus

Linke verlieren Fraktionsrecht

Die Linken sind die einzige Gruppierung im neuen Main-Taunus-Kreistag, die keinen Fraktionsstatus erhalten. Dafür haben sie überraschend einen Sitz im ehrenamtlichen Kreisausschuss bekommen – weil …
Linke verlieren Fraktionsrecht