Ressortarchiv: Main-Taunus-Kreis

Sparen beim Kreisstadtsommer

Hofheim

Sparen beim Kreisstadtsommer

Die Stadt Hofheim reduziert den Etat und kürzt das Programm. Verwirrung herrscht noch um das Kurzfilm-Festival. Fest steht bisher nur: „Shorts at Moonlight“ darf nicht mehr im Alten Wasserschloss …
Sparen beim Kreisstadtsommer

Hattersheim

Biogas-Kraftwerk eingeweiht

Die neue Anlage, die ein altes mit Heizöl betriebenes Blockheizkraftwerk ersetzt, soll 1200 Wohnungen versorgen. Der Bau hat 1,5 Millionen Euro gekostet.
Biogas-Kraftwerk eingeweiht

Hattersheim

Endspurt bei der "Entente Florale"

Jury bewertet Gartenbauprojekte, Parks und Grünflächen. Die Teilnehmer des Gartenwettbewerbs warten auf die Jury.
Endspurt bei der "Entente Florale"
Feiern auch am Samstag

Hofheim

Feiern auch am Samstag

Erfolgreiche Premiere des "neuen Wäldchestags". Der Wäldchestag soll künftig „Städtchestag“ heißen, ob es dann noch ein "echter Wäldchestag" ist, wird leidenschaftlich diskutiert.
Feiern auch am Samstag
Kunstwerk „Schiefer Wald"

Eschborn

Kunstwerk „Schiefer Wald"

Am Freitag ist das Kunstwerk „Schiefer Wald“ eröffnet worden. Es besteht aus 26 Bäumen, die in Schräglage anwachsen sollen und befindet sich auf dem sogenannten „Streitplacken“. Dort besiegten die …
Kunstwerk „Schiefer Wald"

Hattersheim

Leben im Alter

Eine Ideenwerkstatt zum Thema Senioren soll Antworten auf drängende Fragen liefern. Offizieller Auftakt war am Freitag im Altenzentrum Altmünstermühle.
Leben im Alter

Hattersheim

Kampftanz am Schwimmbecken

Der Aktionstag „School meets pool“ des Fördervereins Freibad Hattersheim-Aktiv (FFHA) hat viele junge Besucher angelockt. Auch der beliebte Laufball wurde zu Wasser gelassen.
Kampftanz am Schwimmbecken

Main-Taunus

Land will Mieten kappen

Preiswerter Wohnraum ist im Main-Taunus-Kreis Mangelware. Doch künftig sollen sich Mieter wenigstens darauf verlassen können, dass die Mieten zumindest in vier Kommunen nicht mehr so kräftig erhöht …
Land will Mieten kappen

Eppstein

Initiative gegen Edeka

Gegen den geplanten Edeka-Markt an der Staufenstraße hat sich jetzt eine Bürgerinitiative formiert. Sie sammelt Unterschriften gegen das Projekt.
Initiative gegen Edeka

Main-Taunus

Winzer laden zum Erlebnis-Fest

Im Oberen Rheingau ist Wandern und Weintrinken angesagt. Mehr als 30 Winzer präsentieren sich mit ihren Weinständen, verteilt über die gesamte Strecke des Weinerlebnisweges.
Winzer laden zum Erlebnis-Fest
Schwefelquelle sprudelt wieder

Flörsheim

Schwefelquelle sprudelt wieder

Wochenlang war die Schwefelquelle, deren Wasser bei der Behandlung von Haut- und Atemwegserkrankungen helfen soll, gesperrt. Nun plätschert sie wieder. Das Wasser soll künftig einmal im Monat auf …
Schwefelquelle sprudelt wieder

Hofheim

Buch will abwarten

Die Hofheimer Unternehmerfamilie Buch hat derzeit keine Pläne für Edeka in Eppstein.
Buch will abwarten

Eschborn

300 Millionen im Sparstrumpf

Die Rücklage der Stadt bleibt auf hohem Niveau, wie der neuste Finanzbericht zeigt. Bürgermeister Mathias Geiger mahnt dennoch zu Sparsamkeit.
300 Millionen im Sparstrumpf
Sorge um Lorsbacher Lädchen

Hofheim

Sorge um Lorsbacher Lädchen

Die Stadt Hofheim will trotzdem nichts gegen neuen Edeka-Markt in Eppstein unternehmen.
Sorge um Lorsbacher Lädchen
Bröckelnder Asphalt

Schwalbach

Bröckelnder Asphalt

Die Conti-Kreuzung wird frühestens 2015 saniert. Der Knotenpunkt zwischen der Limesspange und dem Bad Sodener Krankenhaus muss erneuert werden.
Bröckelnder Asphalt

Main-Taunus

Stipendien für Kicker

Schüler der Jahrgänge 2000 bis 2002 aus dem Main-Taunus-Kreis können sich beim Sichtungstraining für ein Stipendium qualifizieren.
Stipendien für Kicker

Hofheim

Demenzkranke nicht vergessen

Ein Fachtag zeigt die Perspektiven zur Teilhabe am öffentlichen Leben.
Demenzkranke nicht vergessen
Elternprotest am Antoniushaus

Hochheim

Elternprotest am Antoniushaus

„Bedingungen verbessern, Lehrerflucht stoppen, Schule erhalten“ – das steht auf einem der Schilder, die von den Demonstranten hochgehalten werden. Am Samstag haben sie sich vor dem Antoniushaus …
Elternprotest am Antoniushaus
Angst vor piepsenden Lastwagen

Eppstein Edeka-Markt

Angst vor piepsenden Lastwagen

In der Staufenstraße formt sich Bürger-Widerstand gegen einen Edeka-Markt. Sie befürchten Lärm von rückwärts fahrenden Lastern und Geräusche von Lüftungen.
Angst vor piepsenden Lastwagen

Main-Taunus Steuer

Paradies Eschborn

Nach einer Studie des Bunds der Steuerzahler ist Eschborn ein „Steuerzahlerparadies“. Ansonsten sieht der Verband den Main-Taunus-Kreis kritisch.
Paradies Eschborn
Caritas-Shop zieht um

Hofheim Caritas

Caritas-Shop zieht um

Der Schlecker-Laden in der Oberen Hauptstraße wird für den Anziehpunkt“ der Caritas umgebaut. Am 1. September soll Eröffnung sein.
Caritas-Shop zieht um

Hattersheim Schokoladenfabrik

Streit über die Akten

Der Akteneinsichtsausschuss zum Baugebiet Schokoladenfabrik legt einen Abschlussbericht vor. Die FWG fordert danach die Amtsenthebung von Baudezernenton Karin Schnick (Grüne).
Streit über die Akten

Hochheim Haushalt

„Alle müssen Kröten schlucken“

Der schwer defizitäre städtische Haushalt in Hochheim soll in sechs Jahren ausgeglichen sein. Ein entsprechendes Konzept wird das Parlament vor der Sommerpause verabschieden. Gewerbe- und Grundsteuer …
„Alle müssen Kröten schlucken“

Kelkheim Museum

Klavier vom „Bieneschorsch“

Das Museum Kelkheim hat ein neues Ausstellungsobjekt: Es ist ein Klavier von Georg Kilp VI., der den Spitznamen „Bieneschorsch“ trug. Der Museumsverein hat das liebevoll restaurierte Musikinstrument …
Klavier vom „Bieneschorsch“
Kaum Kritik am Wäldchestag 2.0

Hofheim Wäldchestag

Kaum Kritik am Wäldchestag 2.0

Zum ersten Mal in der Geschichte des Hofheimer Wäldchestag findet das Traditionsfest am Samstag nach Pfingsten statt. Die Kritik am neuen Termin hält sich in Grenzen. Nur die Marxheimer Kerbeborsch …
Kaum Kritik am Wäldchestag 2.0