Ressortarchiv: Main-Taunus-Kreis

Gegenwind aus dem Ostkreis

Protest gegen Fluglärm

Gegenwind aus dem Ostkreis

Fluglärm war bislang vor allem ein Thema für die Menschen an der Mainschiene. Doch jetzt wehren sich auch Bürgerinitiativen und Politiker aus dem Ostkreis gegen den Lärm von oben.
Gegenwind aus dem Ostkreis

Liederbach

Gemeinde: Liederbach betreibt seit Mitte Juni eine Messstation auf dem Friedhof. Die Daten werden an das Umwelthaus in Kelsterbach geliefert.
Liederbach

schwalbach

Stadt: Die Stadt misst seit Mitte Juli an einer Station im Süden der Stadt den Lärm der rund 200 Flieger pro Tag. Dieses Areal ist stärker betroffen als das der Limes-Stadt im Norden.Die Stadt hat im …
schwalbach

kelkheim

Stadt: Kelkheim hat für 50?000 Euro zwei Messstationen errichtet. Die eine steht im Stadtteil Münster, die andere am ehemaligen Varta-Gelände in der Kernstadt. Die Wählergemeinschaft UKW hatte bei …
kelkheim

bad soden

Stadt: Das Bad Sodener Stadtparlament hat am 22. Juni eine Anti-Fluglärm-Petition an den Deutschen Bundestag verabschiedet. Im Stadtgebiet gibt es eine Messstation. Den Standort will das Rathaus …
bad soden

sulzbach

Gemeinde: In Sulzbach wurde eine der ersten Messstationen im Ostkreis errichtet. Sie steht auf dem Dach des Rathauses. Die Parteien wollen im Parlament eine gemeinsame Resolution für eine Minderung …
sulzbach

eschborn

Stadt: Eschborn hat für 24 000 Euro zwei Messstationen errichtet – eine in der Kernstadt und eine im Stadtteil Niederhöchstadt.
eschborn

Lösung für den Tunnel

„Klingelbalken“ soll Lastwagen warnen
Lösung für den Tunnel

Verhüllte Schilder

Kommunen für weniger Verkehrszeichen
Verhüllte Schilder
Tempo 30 in ganz Schwalbach

Verkehr

Tempo 30 in ganz Schwalbach

Schwarz-Grün tritt auf die Bremse und ändert die Geschwindigkeitsregelung für Schwalbach. Bürgermeisterin Augsburger hat als erstes die Limes-Stichstraßen im Blick.
Tempo 30 in ganz Schwalbach

Geworfen oder zugestochen

Hattersheim 53-Jährige steht wegen Misshandlung vor Gericht / Verhandlung in Frankfurt vertagt
Geworfen oder zugestochen

Rundumschlag

Bad Sodener Bürger planen die Stadt
Rundumschlag

Partnerstadtin der Türkei

Flörsheim Einstimmiges Votum im Parlament
Partnerstadtin der Türkei

Partnerstadtin der Türkei

Flörsheim Einstimmiges Votum im Parlament
Partnerstadtin der Türkei

Keine Party im Hangar

Eschborn/Schwalbach Alte Flughalle ist unter Denkmalschutz gestellt / Investor gesucht
Keine Party im Hangar

Der Mann für kleine Fälle

Eschborn Wolfram Schuster ist Schiedsmann / Schlichten statt urteilen
Der Mann für kleine Fälle

Verbrechen verhindert

Main-Taunus Landrat ehrt aufmerksame Bürger
Verbrechen verhindert
Flörsheim in der roten Zone

Fluglärm

Flörsheim in der roten Zone

Der Ausbau des Frankfurter Flughafens bringt faktisch ein Bauverbot für die Kernstadt mit sich. Die Kommune will deshalb Einspruch gegen die Lärmschutzverordnung einlegen.
Flörsheim in der roten Zone

Teure Fernwärme

Schwalbach Zu hohe Rechnungen moniert
Teure Fernwärme
Umweltamt muss prüfen

Hofheim

Umweltamt muss prüfen

Noch ist das Umpflanzen der Obstbäume in der Vorderheide nicht genehmigt. Doch die Vorarbeiten dafür haben bereits begonnen. Eine Initiative protestiert dagegen.
Umweltamt muss prüfen

Termine

Kerb in Hattersheim Fahrgeschäfte und Kirmes-Stände stehen von morgen, 26. August, an wieder auf dem Parkplatz an der Stadthalle. Die Herbstkerb dauert bis Montag, 29. August. Der letzte Tag ist …
Termine
Der große           Schnaps-Streit

Der große           Schnaps-Streit

Kelkheim Landrat sieht Etikette     beim Apfel- und Birnenbrand nicht eingehalten
Der große           Schnaps-Streit
Die kleine Hexe im Pechturm

Hofheim

Die kleine Hexe im Pechturm

Die „Theatervaganten“ lassen sich nicht auf ein Genre festlegen. Die Laienschauspieler bringen deshalb zur Abwechslung mal ein Stück für Kinder auf die Bühne.
Die kleine Hexe im Pechturm

Kelkheim

Der große Schnaps-Streit

Das Hofheimer Landratsamt sieht die Etikette beim Apfel- und Birnenbrand nicht eingehalten. Kelkheims Schnapsbrenner haben die Angaben auf ihren Flaschen zu klein gedruckt.
Der große Schnaps-Streit
Scheitern locker weggesteckt

Hofheim

Scheitern locker weggesteckt

CDU und Grüne wollten gemeinsam etwas in Hofheim bewegen. Doch die Koalitionsverhandlungen scheiterten. In der Opposition wollen die Grünen weiter konstruktive Sachpolitik betreiben.
Scheitern locker weggesteckt