+

Hofheim

Von Acker zu Acker rund um Hofheim

  • schließen

Eine Streuobstwiese, ein Weinberge und Pauls Bauernhof sind Ziele der nächsten Fairwandeln-Tour um Hofheim.

Nach zwei Rundgängen durch die Hofheimer Innenstadt steuert die Veranstaltungsreihe „Fairwandeln“ nun Ziele im grünen Umfeld an. Die Erlebnistour „Von Acker zu Acker“ führt die Gruppe am 27. Oktober auf die Streuobstwiese in Marxheim, den städtischen Weinberg in Diedenbergen und auf Pauls Bauernhof in Wallau. An den Stationen gibt es Infos über regionale Kulturpflanzen, Anbautechniken, Vermarktungsnormen und die Verschwendung von Lebensmitteln. Die Tour erfolgt per Bus, startet um 11 Uhr vor dem Rathaus und kostet fünf Euro. Anmeldungen unter www.vhs-mtk.de, www.hofheim.de und Telefon 0 61 92 / 20 23 68. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare