Hanau

Tankstelle ausgeraubt

  • Elena Müller
    vonElena Müller
    schließen

Vier Täter haben am Samstag eine Tankstelle in der Leipziger Straße ausgeraubt. Dabei fuhren sie mit Auto in die Eingangstür. Die Polizei ist noch auf der Such nach Hinweisen.

Vier Täter haben am Samstagmorgen eine Tankstelle an der Leipziger Straße ausgeraubt. Die Unbekannten fuhren um kurz nach vier Uhr mit einem Auto in die Eingangstür der Zapfstation und gelangten so in den Innenraum.

Während einer der Räuber einen Automaten für Autobahngebühren (Toll Collect) aufbrach und ausräumte, sprang ein anderer über den Tresen und riss die Einnahmen aus der Kasse an sich. Die 55-jährige Angestellte, die den Kundenverkehr zu dieser Zeit nur über den Nachtschalter abwickelte, kam laut Polizei nicht zu Schaden.

Nach dem Raub fuhren die Täter in Richtung Innenstadt davon. Nach Angaben der Kassiererin sollen alle vier dunkel gekleidet gewesen sein, Sturmhauben und Handschuhe getragen haben. Die Polizei sucht das Tatfahrzeug, einen hellblauen Alfa Romeo mit HU-Kennzeichen, der kurz vor der Tat entwendet wurde.

Hinweise bitte an die Kripo unter der Telefonnummer 06181/100 123.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare