Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz bei Nacht. (Symbolbildsammlung)
+
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Frau aus Steinau an der Straße. (Symbolbild)

Seit 30. November

Vermisst: Frau meldet sich im Ausland

Eine seit mehreren Wochen vermisste Frau aus Steinau a.d. Straße im Main-Kinzig-Kreis ist wohlauf. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Update vom Dienstag, 23.02.2021, 15.43 Uhr: Eine seit dem 30. November 2020 vermisste 43-Jährige aus Steinau a. d. Straße hat sich bei Behörden im Ausland gemeldet. Das teilte die Polizei am Dienstag (23.02.2021) mit. In welchem Land sich die Frau befindet, wurde nicht bekannt gegeben. Die Fahndung nach ihr ist jedoch aufgehoben.

Frau aus Steinau a. d. Straße vermisst

Update vom Montag, 11.01.2021, 13 Uhr: Eine Frau aus Steinau a. d. Straße im Main-Kinzig-Kreis wird weiterhin vermisst. Bisher hätte es noch keine Spur zur 42-jährigen Vermissten gegeben, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Die Beamten sind weiter auf der Suche nach der verschwundenen Frau und nehmen weiterhin Hinweise entgegen. Diese können Zeugen unter der Telefonnummer 06051 /827-0 bei der Polizei in Gelnhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Steinau a.d. Straße: 42-jährige Frau im Main-Kinzig-Kreis vermisst

Erstmeldung vom Donnerstag, 17.12.2020, 15.12 Uhr: Steinau a. d. Straße – Seit zweieinhalb Wochen wird ein 42-Jährige aus Steinau a.d. Straße vermisst. Wie die Polizei Gelnhausen mitteilt, hatte die Frau am Montag, 30. November 2020, ihre Wohnung verlassen. Sie habe Einrichtungsgegenstände mitgenommen, teilen die Beamten mit.

Zuletzt gesehen worden war die Frau einen Tag später, am 1. Dezember, im Innenstadtbereich von Steinau a. d. Straße. Sie wird nach Angaben der Polizei Gelnhausen derzeit betreut und ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach Vermisster aus dem Main-Kinzig-Kreis

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort der Frau geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06051 /827-0 bei der Polizei in Gelnhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (uf)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion