Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stammtisch für Wirte

Neues Forum / Gastronomieführer im Internet

Die Idee stieß gleich beim ersten Mal auf fruchtbaren Boden: Zum ersten Gastro-Stammtisch der Hanau Marketing kamen jetzt dreißig Hanauer Gastronomen zusammen. Eingeladen hatte der Verein, um den Wirten eine Möglichkeit zu bieten, sich über die Entwicklung der Hanauer Gastronomie-Szene auszutauschen. Mit dabei waren auch Vertreter des städtischen Ordnungsamtes und der Hanau Marketing GmbH (HMG).

Raum für kreative Ideen

"Der Stammtisch soll in Zukunft fester Bestandteil in der Brüder-Grimm-Stadt werden und dazu dienen, gemeinsame Veranstaltungen zu entwickeln und aktuelle Informationen auszutauschen", sagte Simon Roth, Verantwortlicher für Gastro-Themen im Hanau Marketing Verein. "Durch die enge Zusammenarbeit mit der HMG und der Stadt Hanau wird hier ein Raum geschaffen, in dem kreative Ideen geboren und gemeinsam zielgerichtet umgesetzt werden können."

Die Teilnehmer des Gastro-Stammtisches wurden über aktuelle Projekte der Hanau Marketing informiert, etwa über die gemeinsam mit der Sparkasse Hanau geplanten Kundenbindungssysteme grimmcard und grimmscheck und den Gastronomieführer. Die HMG präsentiert ab Montag nächster Woche in Kooperation mit der Stadt Hanau einen Gastronomieführer auf der städtischen Homepage unter www.hanau.de. Für die ortsansässigen Gastronomen bietet sich damit ab sofort die Gelegenheit, sich kostenlos auf der städtischen Homepage zu präsentieren.

Die gute Resonanz des 1. Hanauer Gastro-Stammtisches stimmte auch HMG-Geschäftsführer Martin Bieberle zufrieden. "Der positive Anklang des ersten Treffens zeigt uns, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Viele namhafte Gastronomen waren vertreten und wir sind guter Dinge, dass sich der Stammtisch in Hanau zu einem festen Arbeitsraum etablieren wird", sagte Bieberle am Rande der Veranstaltung. are

Der nächste Stammtisch ist für

Montag, 3.November geplant.

Interessierte können sich vorab unter

info@hanau-marketing-gmbh.de oder telefonisch unter der Rufnummer

06181/42 89 480 anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare