Main-Kinzig

Das Rätsel des Altars

  • schließen

Das neue Mitteilungsblatt vom Zentrum für Regionalgeschichte ist erschienen. Darin geht es unter anderem um die Barockkunst eines Altars in Bieber.

Das Zentrum für Regionalgeschichte hat eine neue Ausgabe seines Mitteilungsblatts herausgegeben. Das teilte der Main-Kinzig-Kreis mit.

Darin geht es unter anderem um die rätselhafte Barockkunst eines Altars in der Oberen Kirche zu Bieber; sie wird von dem Kunstreferenten Götz Pfeiffer von der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck vorgestellt. Auch der Schlosspark von Langenselbold birgt Geheimnisse: ein unterirdisches Tunnelsystem, das in der Ausgabe beleuchtet wird.

Das Mitteilungsblatt wird herausgegeben vom Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt für Kultur, Sport, Ehrenamt und Regionalgeschichte. Es ist zum Preis von 5,80 Euro im Bürgerportal des Main-Kinzig-Forums in Gelnhausen, Barbarossastraße 24, erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare