Nachrichten

Zwei unbekannte Männer haben im Lucius-Internat mehrere Räume durchsuchen und elektronische Spiele, MP3-Player, ein Apple-Notebook sowie eine Digitalkamera Sigma SD15 mitnehmen können. Laut Polizei erklärten die Täter im Alter von 16 bis 20 Jahre einem Schulmitarbeiter, der sie ansprach, dass sie eine Person abholen wollten. Einer der Diebe soll eine orangefarbene Daunenjacke und einen schwarzen Rucksack getragen haben. Die Größe der Männer wird mit 173 bis 180 Zentimeter angegeben. Hinweise an die Polizei unter Telefon 06031/601-0. (sun.)

Diebe geben sich als Freunde aus

Zwei unbekannte Männer haben im Lucius-Internat mehrere Räume durchsuchen und elektronische Spiele, MP3-Player, ein Apple-Notebook sowie eine Digitalkamera Sigma SD15 mitnehmen können. Laut Polizei erklärten die Täter im Alter von 16 bis 20 Jahre einem Schulmitarbeiter, der sie ansprach, dass sie eine Person abholen wollten. Einer der Diebe soll eine orangefarbene Daunenjacke und einen schwarzen Rucksack getragen haben. Die Größe der Männer wird mit 173 bis 180 Zentimeter angegeben. Hinweise an die Polizei unter Telefon 06031/601-0. (sun.)

Hunde verursachen Autounfall

Die Polizei sucht den Halter von zwei Hunden, die vom Feldrand an der Bundesstraße 45 zwischen Nieder-Wöllstadt und Ilbenstadt plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen sind. Eines der Tiere stieß mit einem Auto zusammen und konnte mit seinem Artgenossen auf ein benachbartes Feld verschwinden. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 600 Euro. (sun.)

Randalierer greift Polizisten an

Bei einer Geburtstagsfeier in einem Lokal hat ein alkoholisierter 29-Jähriger plötzlich angefangen zu randalieren. Nach Polizeiangabe soll der Florstädter danach zwei Autos beschädigt haben. Die herbeigerufenen Polizisten beleidigt er. Einen Beamten spuckte er an, bevor er in die Ausnüchterungszelle kam. (sun.)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare