1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Kinzig-Kreis

Motorradfahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach einem gefährlichen Überholmanöver stürzt ein Motorradfahrer bei Freigericht. Der Zustand des 20-jährigen ist bedrohlich.

Ein Motorradfahrer ist nach einem Überholmanöver bei Freigericht (Main-Kinzig-Kreis) gestürzt und hat sich dabei lebensbedrohlich verletzt.

Gegen Verkehrsschild geprallt

Der 20-Jährige aus Freigericht hatte nach Angaben der Polizei Offenbach am Mittwoch auf einer Landesstraße mehrere Fahrzeuge überholt, war dann von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der Mann kam in ein Krankenhaus. (dpa)

Auch interessant

Kommentare