Das Freibad in Gelnhausen kann keine erweiterten Öffnungszeiten anbieten. Bild: Stadt Gelnhausen

Gelnhausen

Keine längeren Öffnungszeiten im Gelnhäuser Freibad

  • vonDiana Unkart
    schließen

Der Magistrat der Stadt Gelnhausen stimmt aus Kostengründen gegen verlängerte Öffnungszeiten.

Die Öffnungszeiten des Barbarossa-Freibades in Gelnhausen werden nicht ausgeweitet. Das hat der Magistrat in einer Sondersitzung beschlossen. Das Freibad bleibt weiterhin von 7 bis 18 Uhr geöffnet, teilt die Verwaltung mit. Vonseiten der Politik sei der Wunsch geäußert worden, das Bad länger zu öffnen, sagt Bürgermeister Daniel Glöckner. Der Magistrat habe sich aber gegen verlängerte Öffnungszeiten entschieden, weil sich zum einen die Besucherzahlen auf einem niedrigen Niveau bewegten und zum anderen der mit einer Erweiterung der Öffnungszeiten einhergehende erhöhte Personalbedarf nicht abgedeckt werden könne. diu/Bild: Stadt Gelnhausen

Kommentare