1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Kinzig-Kreis

Hochwasser geht zurück

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mobile Dämme in Hanau
Mobile Dämme in Hanau © dpa

An dem künstlichen Quick-Damm an der Adalbert-Reuß-Straße in Steinheim ist es deutlich zu sehen: Das Main-Hochwasser zieht sich zumindest am Freitag etwas zurück.

Den Damm selbst hat es bei einem seit Donnerstag konstanten Wasserstand von etwa 4,40 Meter nicht erreicht. Das Regierungspräsidium Darmstadt gibt aber noch keine Entwarnung: Es rechnet in den kommenden Tagen mit einem erneuten Anstieg.

Auch der Pegel der Kinzig könnte im Bereich ihrer Mündung an der Philippsruher Allee wieder leicht steigen. Für das Wochenende wird nochmals mit einzelnen Regenfällen gerechnet. Sie sollen aber die eher „entspannte“ Hochwasserlage nicht verschärfen.( az)

Auch interessant

Kommentare