Nidderau

Spaß und Sport

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Ab sofort nimmt der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung der Stadt Nidderau Anmeldungen für das Sommerferienprogramm für Schüler ab der fünften Klasse an.

Diesen Sommer stehen die Ferienspiele unter dem Motto „Fun- & Actionwoche.“ Gestartet wird in der ersten Ferienwoche vom 18. bis 22. Juli mit Kreativ-, Sport- und Abenteuer-Angeboten vor allem im Freien. Betreuungszeit ist immer von 10 bis 16 Uhr. Essen und Getränke werden täglich zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerzahl ist allerdings begrenzt, teilt die Stadt mit.

Es gibt Fahrradtouren, Hochseilgartenbesuche oder eine Führung durch den Hessischen Rundfunk. Die Kinder können ihre eigenen Fähigkeiten einbringen, sich aber auch erproben und neue Fähigkeiten hinzulernen, heißt es in der Mitteilung.
Betreut werden die Kinder auf dem Gelände und in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums Blauhaus. Es sind nur Anmeldungen für die gesamte Woche möglich.

Anmeldeformulare sind im Rathaus sowie im JUZ Blauhaus zu haben. Weitere Infos: Telefon 06187 / 291819.

Mehr zum Thema

Kommentare