Gewos

Zukunft des Wohnens

  • schließen

Die Stadt Hanau ruft zu zahlreicher Beteiligung an der Online-Umfrage auf. Sie läuft noch bis Ende Juni.

Wie die Menschen in Hanau heute und in Zukunft wohnen wollen, fragt das Forschungsinstitut Gewos derzeit in einer Online-Umfrage ab, teilt die Stadtverwaltung mit. Sie ruft die Hanauerinnen und Hanauer und die, die es werden wollen, dazu auf, sich zahlreich zu beteiligen. Die Umfrage läuft noch bis Ende Juni.

„Es ist wichtig, dass sich möglichst viele beteiligen, denn damit tragen sie dazu bei, dass die Stadt nicht an den Bedürfnissen der Menschen vorbei plant“, so Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) in der Mitteilung. „Der Erfolg unserer Studie hängt maßgeblich von der Unterstützung der Menschen ab, die schon in unserer Stadt leben oder in Zukunft hier leben wollen.“

Die Umfrage begann anlässlich des Zukunftswochenendes Ende März. Bezahlbares Wohnen in Stadt und Region werde immer wichtiger.

„Wir erleben in Hanau einen wachsenden Siedlungsdruck“, so der OB. Um jedoch die konkrete Nachfrage und die tatsächlichen Bedürfnisse besser einschätzen zu können, hat die Stadt mit Gewos den Fragenkatalog erstellt, der neben der aktuellen Lage vor allem auch künftige Wohnwünsche ermittelt. Angesprochen fühlen sollen sich alle Haushalte, die über einen Umzug innerhalb der nächsten fünf Jahre nachdenken, oder deren Wohnsituation sich verändern könnte.  

www.wohnen-in-hanau.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare