+
Die Hanauer Parkhäuser werden immer beliebter. 

Hanau

Volle Parkhäuser in Hanau

  • schließen

Die Einstellzahlen sind im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Laut Parkhausgesellschaft dank der attraktiveren Innenstadt und des Parkraumkonzepts.

Die Nutzung der Parkhäuser in der Stadt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen, teilt die Hanauer Parkhausgesellschaft (HPG) mit. Stadtrat Thomas Morlock (FDP) sieht darin eine Bestätigung für die gewachsene Attraktivität der Innenstadt. Auch Parkraumkonzept und Parkleitsystem würden dadurch bestätigt, heißt es in der Mitteilung. Insgesamt habe sich die Zahl von 1,1 Millionen Kurzparkenden im Jahr 2014 mittlerweile fast verdoppelt.

Erfreulich sei vor allem die Entwicklung in den beiden „Premium-Häusern“, den Tiefgaragen Am Markt und Forum, so HPG-Geschäftsführer Markus Henrich. Im Vergleich zu 2018 sei unter dem Forum die Zahl der Kurzparkvorgänge um rund 31 000 auf mehr als 440 000 im Jahr 2019 gestiegen. Auch das Parkhaus Am Forum habe zugelegt: 153 000 Kurzparkende meldet die Einstellstatistik im Vergleich zu etwas mehr als 145 000 im Vorjahr.

Unter dem Marktplatz stellten rund 316 000 Autofahrende ihren Wagen ab, ein Jahr zuvor waren es über 15 000 weniger.

Als „Renner“ erweise sich das im November 2017 eröffnete Parkhaus Klinikum. Betrug die Kurzparkerzahl 2018 hier noch rund 223 000, waren es 2019 bereits knapp mehr als 300 000. Davon kaum beeinträchtigt wurde zugleich die Tiefgarage Klinikum Süd. Denn hier verzeichnete die HPG 2019 knapp über 75 000 Kurzparker, im Jahr zuvor waren es mehr als 3000 weniger.

Stark genutzt werde auch das Parkhaus Nürnberger Straße. Dort stieg die Zahl der Kurzparkenden von rund 222 000 im Jahr 2018 auf mehr als 260 000 im Jahr 2019. Hier habe sich die umfassende Modernisierung ausgezahlt so Henrich.

Gestiegen sei die Einstellzahl auch im Parkhaus Kinopolis: von fast 114 000 im Jahr 2018 auf mehr als 131 000 im vergangenen Jahr. „Hier profitieren wir von der direkten Nachbarschaft des Parkhauses mit dem äußerst beliebten Kino“, ist der Geschäftsführer sicher. Daher rühre auch der Zuwachs im Parkhaus Kinopolis 2 auf mehr als 57 000 gegenüber rund 53 000 im Vorjahr.

Morlock: „Für die HPG war das vergangene Jahr sehr erfreulich.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare