Hanau

Service nachmittags

  • schließen

Die Stadtteilläden bieten ab 1. November wieder ein bis zweimal wöchentlich ihre Dienste an.

Durch eine Personalaufstockung können die Stadtteilläden Steinheim, Mittelbuchen, Klein-Auheim und Großauheim ab 1. November auch nachmittags wieder ihre Dienste anbieten, heißt es aus dem Hanauer Rathaus.

Im Juli habe man wegen der angespannten Personalsituation die Servicezeiten vorübergehend reduzieren müssen, bis hin zur Schließung für einige Wochen. An-, Ab- oder Ummeldungen, Passangelegenheiten und Ähnliches könnten nun wieder erledigt werden.

Um das Kundenaufkommen besser steuern zu können, saisonale Schwankungen auszugleichen und die Wartezeiten für Bürgerinnen und Bürger zu vermeiden, sei auch in den Stadtteilläden Steinheim, Mittelbuchen, Klein-Auheim und Großauheim die Terminvereinbarung eingeführt worden.

Der Stadtteilladen Steinheim, Ludwigstraße 92, ist montags von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie dienstags von 8.30 bis 13 Uhr geöffnet. Der in Mittelbuchen, Wachenbuchener Straße 17, bietet dienstags von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr seine Dienste an. Der Stadtteilladen Klein-Auheim, Schulstraße 15, ist mittwochs von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet, der in Großauheim, Hans-Gruber-Platz 2, mittwochs von 8.30 bis 13 Uhr und donnerstags von 8.30 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr. jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare