+

Hanau

Der Kreislauf des Lebens

  • Silvia Bielert
    vonSilvia Bielert
    schließen

Die Alte Fasanerie Klein-Auheim berichten von einigen schönen Ereignissen. Leider gibt es aber auch traurige Neuigkeiten.

Aus der Alten Fasanerie Klein-Auheim gibt es gute und schlechte Nachrichten. Familie Auerochs hat Nachwuchs. Sunny heißt die kleine Kuh, die Mama Angie vor knapp vier Wochen zur Welt gebracht hat, wie die Fasanerie jetzt mitteilt.

Und das Gehege von Familie Frettchen wird gerade von sechs verwaisten Waschbären-Babies aufgemischt.

Die beiden männlichen Gold- und Diamantfasane sind leider gestorben. Doch es muss weitergehen: Die Hennen hoffen auf männliche Ersatz-Gesellschaft.

In gesegnetem Alter sind auch die Polarwölfe Ayla und Scott, die täglich ihre Medizin brauchen und derzeit lieber im Schatten liegen. 

Mehr zum Thema

Kommentare