Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Es wird unter anderem erklärt, warum die Elefanten von Tsavo East rot sind.
+
Es wird unter anderem erklärt, warum die Elefanten von Tsavo East rot sind.

Hanau

Kenia-Vortrag in Hanau

  • Anja Laud
    VonAnja Laud
    schließen

Michael Weil zeigt in Hanau Bilder von seinen Reisen in acht Nationalparks.

Eindrücke von Landschaften und Tieren in Kenia vermittelt ein Vortrag, zu dem die Wetterauische Gesellschaft für die gesamte Naturkunde zu Hanau für den kommenden Mittwoch, 17. November, 19.30 Uhr, in das Kulturforum am Freiheitsplatz in Hanau einlädt. Der Referent Michael Weil hat zusammen mit seiner Frau acht Nationalparks in dem afrikanischen Land besucht. Er verrät in seinem Vortrag, warum die Elefanten von Tsavo East rot sind. Anmeldungen sind per E-Mail an wetterauischegesellschaft@t-online.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare