Hanau

Hanau reaktiviert Lieferdienst

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Ab sofort wird Bedürftigen Lebensnotwendiges wieder nach Hause gebracht.

Die Stadtverwaltung hat wegen der verschärften Infektionsschutzvorschriften wieder den kommunalen Lieferservice insbesondere für ältere und alleinstehende Menschen organisiert.

Wie bereits im Frühjahr stelle die Stadt ab sofort mit dem Lieferservice die Grundversorgung von Hanauer Bürgerinnen und Bürgern sicher, die in einer Notlage sind, sei es weil sie in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sich in Quarantäne befinden oder aus anderen Gründen keinerlei Unterstützung haben. Der Lieferservice werde in Kooperation mit einem Supermarkt in der Innenstadt koordiniert.

Die Abwicklung habe sich bewährt und sei unkompliziert, heißt es in der Mitteilung. Betroffene können sich beim Bürgertelefon unter 0 61 81 / 676 60-2001 montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr melden. Hier wird dann die Bestellung aufgenommen, wobei eine Produktauswahl angeboten wird, die sich bereits im Frühjahr als praktikabel erwiesen habe. Die Liste findet sich auf www.corona-hanau.de.

Wer einen Internetzugang hat, kann das Bestellformular auf www.corona-hanau.de direkt herunterladen, ausfüllen und an die Email-Adresse versorgung@hanau.de senden.

Die Stadt legt die Bestellung vor und schickt die Rechnung an die Bestellenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare