Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf der Terrasse vor dem Café Ellis in Hanau, Johanneskirchplatz 1, kann man am kommenden Samstag, 30. Oktober, auf Schnäppchenjagd gehen. Die Firma „Keep It Vintage“ bietet dort (wie im vergangenen Jahr auf unserem Bild) Secondhand-Kleidung – laut Mitteilung des Ellis Markenkleidung in über 100 Kategorien in den Größen XS bis XXL – im Vintage-Stil an. Für 33 Euro bekommt man ein Kilogramm davon. Von 11 bis 18 kann unter freiem Himmel gestöbert werden. Bei schlechtem Wetter soll die Kleiderbörse ins Café und in den Festsaal verlagert werden. Bis zum Ende wird frische Ware nachgehängt, heißt es in der Mitteilung. pz/bild: ellis hanau
+
Auf der Terrasse vor dem Café Ellis in Hanau, Johanneskirchplatz 1, kann man am kommenden Samstag, 30. Oktober, auf Schnäppchenjagd gehen. Die Firma „Keep It Vintage“ bietet dort (wie im vergangenen Jahr auf unserem Bild) Secondhand-Kleidung – laut Mitteilung des Ellis Markenkleidung in über 100 Kategorien in den Größen XS bis XXL – im Vintage-Stil an. Für 33 Euro bekommt man ein Kilogramm davon. Von 11 bis 18 kann unter freiem Himmel gestöbert werden. Bei schlechtem Wetter soll die Kleiderbörse ins Café und in den Festsaal verlagert werden. Bis zum Ende wird frische Ware nachgehängt, heißt es in der Mitteilung. pz/bild: ellis hanau

Hanau: Ein Kilo Kleidung für 33 Euro

  • Petra Zeichner
    VonPetra Zeichner
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare