Hanau

FDP-Fraktion stellt sich neu auf

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Personaländerungen bei den Hanauer Liberalen nach dem Wechsel von Tomas Morlock in den Magistrat.

Hanau. Nach der Wahl des FDP-Fraktionsvorsitzenden Tomas Morlock zum neuen Stadtrat und dem damit verbundenen Wechsel in den Magistrat hat sich die FDP-Fraktion neu aufgestellt, teilen die Liberalen mit.

Für Morlock ist Marion Oberesch als neue Stadtverordnete in die Fraktion nachgerückt. Sie gehört seit 2011 dem Ortsbeirat Innenstadt an und ist im Landesvorstand der Liberalen Frauen. Ihr Schwerpunkt werde der Bereich Struktur und Stadtplanung sein.

Den Steinheimer Stadtverordneten Holger B. Vogt wählte die Fraktion zu ihrem neuen Vorsitzenden. Er gehört ihr bereits seit 2001 an. Seit 20 Jahren ist er Mitglied des Steinheimer Ortsbeirats. Zur stellvertretenden Fraktionschefin wurde Angelika Opfermann aus Großauheim gewählt. Sie ist seit 2006 Mitglied des Ortsbeirats, war von 2006 bis 2011 Stadtverordnete. Seit 2016 gehört sie wieder der Stadtverordnetenversammlung an.

Der Stadtverordnete Hans-Volker Lill wird weiterhin den Arbeitsschwerpunkt Finanzen und Beteiligungscontrolling begleiten. Er gehört in der dritten Wahlperiode der Stadtverordnetenversammlung an. jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare