Hanau liest ein Buch

Hanau liest „Glückskind“

Vorleser und Orte gesucht.

Der Countdown zu „Hanau liest ein Buch“ läuft. Nachdem der Autor von „Glückskind“, Steven Uhly, sein Buch am Donnerstagabend im Congress Park vorgestellt hat, können sich gute Vorleser und Inhaber von Räumen, die sich für eine öffentliche Lesung Ende August eignen, bei der Stadtbibliothek melden.

Bis 10. Mai werden Anmeldungen entgegengenommen. Am 11. April, 19 Uhr, gibt es eine Info-Veranstaltung in der Stadtbibliothek am Schlossplatz. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 06181/295914 oder unter www.hanau.de/kultur/literatur/lesen/index.html (chs.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare