+
Auf den Spuren Grimmelshausens in Gelnhausen.

Tipp

Auf den Spuren Grimmelshausens in Gelnhausen

  • schließen

Der Schelmenroman über die Abenteuer des Simplicissimus Teutsch ist weltbekannt. Am Samstag, 17. August, gibt es eine Themenführung in des Autors Geburtsstadt Gelnhausen.

Eine Themenführung an diesem Samstag, 17. August, führt in Gelnhausen in die Welt des Barockdichters Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, einem der berühmtesten Söhne der Stadt. 

Grimmelshausens Hauptwerk „Der Abentheuerliche Simplicissimus Teutsch“ ist als Schelmenroman weltbekannt. Die Themenführung anlässlich des Grimmelshausen-Tages heißt „Der Wahn betreugt“ Treffpunkt ist um 19.30 Uhr vor dem Rathaus. 

Karten für fünf Euro, 2,50 Euro für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 16 Jahren gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, Telefon 0 60 51/8 303 00 oder direkt vor Ort beim Gästeführer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare