Nidderau

Einen Tag lang Gutes tun

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Die Engagement-Lotsen suchen Interessierte und Ideen für den Freiwilligentag im September. Einige Projekte stehen indes schon fest.

Nach den erfolgreichen Freiwilligentagen 2015 und 2016 laden die Nidderauer Engagement-Lotsen im September im Rahmen der Woche des Ehrenamtes wieder zum Freiwilligentag ein.

Vom 11. bis 15. September sind unter dem Motto „Gutes tun für einen Tag“ bereits vier Projekte geplant, teilen die Engagement-Lotsen mit: Eine Grenzsteinwanderung mit den Obmännern für Historische Grundsteinlegung, ein Waldtag mit Schulkindern, ein Smartphone-Kurs für Senioren sowie ein Mundartcafé mit Fotoausstellung im Pfaffenhof mit dem Geschichtsverein Erbstadt. Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Idee für Projekte sind willkommen. jo

Interessierte wenden sich an die Engagement-Lotsen, E-Mail an e-lotsen@nidderau.de und/oder den Fachbereich Soziales, Telefon 06187/ 299152 oder -155, Familienzentrum Neue Mitte, Gehrener Ring 5.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare