Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen

Streit um Titel „Ausflugsort“

Verdi kritisiert ein Schlupfloch der Stadt Gelnhausen, um eine Sonn- und Feiertagsöffnung zu ermöglichen. Die Gewerkschaft legt beim Main-Kinzig-Kreis Beschwerde ein.
Streit um Titel „Ausflugsort“
Anschlag in Hanau: Notruf-Panne in der Tatnacht - Polizeipräsident schweigt zu Vorwürfen

Rechtsextremistischer Terror

Anschlag in Hanau: Notruf-Panne in der Tatnacht - Polizeipräsident schweigt zu Vorwürfen

Beim Anschlag in Hanau war der Notruf nur schlecht zu erreichen. Oberbürgermeister Claus Kaminsky fordert nun Konsequenzen – der Polizeipräsident schweigt.
Anschlag in Hanau: Notruf-Panne in der Tatnacht - Polizeipräsident schweigt zu Vorwürfen
Dramatische Szenen im Altersheim: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Covid-Todesfälle

Dramatische Szenen im Altersheim: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

In einem Altenheim bei Hanau sind sieben Menschen an den Folgen eines Corona-Ausbruchs gestorben. Nun wird offenbar gegen die Heimleitung ermittelt.
Dramatische Szenen im Altersheim: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Hanau

25 000 Euro für Frauenhäuser

Beim Hanauer Stadtlauf 2020 kam die gleiche Spendensumme wie ein Jahr zuvor zusammen - trotz weniger Teilnehmenden.
25 000 Euro für Frauenhäuser

Großkrotzenburg

Flüchtlinge in Großkrotzenburg erheben Vorwürfe

Nach dem gewaltsamen Tod eines Geflüchteten in Großkrotzenburg werfen Mitbewohner:innen des Opfers der Politik Versagen vor. Denn dass der Täter gefährlich ist, war bekannt.
Flüchtlinge in Großkrotzenburg erheben Vorwürfe
Neue Bahnunterführung in Hanau wird sichtbar

Hanau

Neue Bahnunterführung in Hanau wird sichtbar

Wo einst der Bahnübergang in der der Frankfurter Landstraße war, wird derzeit mächtig gebaggert.
Neue Bahnunterführung in Hanau wird sichtbar

Hanau

Zentrum für Demokratie und Vielfalt bezieht Büro

Knapp ein Jahr nach dem rassistischen Anschlag in Hanau bezieht das Zentrum für Demokratie und Vielfalt sein Büro. Ab Februar soll es die Arbeit aufnehmen.
Zentrum für Demokratie und Vielfalt bezieht Büro
Spannender Pilzfund in Hanau

Hanau

Spannender Pilzfund in Hanau

Bei einer Routinekontrolle haben Helfer eine „Orangefarbene Puppenkernkeule“ im Wildpark Alte Fasanerie entdeckt. Ein Gewächs mit erstaunlichen Eigenschaften.
Spannender Pilzfund in Hanau

Nachfolge

Zeichenakademie sucht Leitung

Hanau Erste Ausschreibung der Stelle muss nach einem Gerichtsentscheid wiederholt werden.
Zeichenakademie sucht Leitung
Schwerer Unfall auf der A3: Heli fliegt schwerstverletzten Mann in Klinik

Hoher Sachschaden

Schwerer Unfall auf der A3: Heli fliegt schwerstverletzten Mann in Klinik

Bei einem schweren Unfall auf der A3 nahe Hanau wird ein Mann schwerstverletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.
Schwerer Unfall auf der A3: Heli fliegt schwerstverletzten Mann in Klinik
Schönheit und Verfall der Annasiedlung

Hanau

Schönheit und Verfall der Annasiedlung

Eine Sozialfotoreportage nähert sich der Annasiedlung am Kinzigheimer Weg in Hanau auf drei Ebenen: Schönheit, Verfall und Spekulation.
Schönheit und Verfall der Annasiedlung

Hanau

Zukunft für den Wasserstoff

In Hanau wurde das Projekt mit Brennstoffzellenautos beendet. Doch die Initiative „H2anau“ soll fortgesetzt werden.
Zukunft für den Wasserstoff
Abschied im Schutzanzug

Leichen

Abschied im Schutzanzug

Die Zahl der Toten bringt das Klinikum in Hanau an die Grenzen. Der Leichenkeller ist zeitweise voll.
Abschied im Schutzanzug

Hanau

Kritik an Schulbaupolitik

Die CDU sieht in Hanau Versäumnisse bei Ausbauten und Modernisierungen in den vergangenen Jahren. Sie seien trotz neuer Wohngebiete und wachsender Bevölkerung nicht erfolgt.
Kritik an Schulbaupolitik

Hanau

Linke in Hanau kritisieren IHK-Kooperation

Die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern kooperiert bei Angeboten der Weiterbildung auch mit der Bundeswehr. Von der Linken kommt deshalb scharfe Kritik.
Linke in Hanau kritisieren IHK-Kooperation
Bombenentschärfung auf Pioneer-Gelände – OB Kaminsky nimmt Stellung

Bombenfund

Bombenentschärfung auf Pioneer-Gelände – OB Kaminsky nimmt Stellung

Eine in Hanau gefundene Weltkriegsbombe muss noch am gleichen Tag gesprengt werden. Das sorgt vor allem auf Straßen und Schienen für Behinderungen.
Bombenentschärfung auf Pioneer-Gelände – OB Kaminsky nimmt Stellung

Hanau

Millionen für neue Kitas

Die Entwicklungsplanung bis 2025 sieht in Hanau 751 zusätzliche Betreuungsplätze für Drei- bis Sechsjährige vor. Die Rahmenbedingungen der Planung haben sich grundlegend geändert.
Millionen für neue Kitas
Streit in Asylbewerberunterkunft endet tödlich: Flüchtlingshelfer äußern sich

Tödlicher Streit

Streit in Asylbewerberunterkunft endet tödlich: Flüchtlingshelfer äußern sich

Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in Großkrotzenburg bei Hanau ist am Mittwochabend ein Mensch ums Leben gekommen. Die Polizei ermittelt.
Streit in Asylbewerberunterkunft endet tödlich: Flüchtlingshelfer äußern sich
„Wir legen die Latte nicht tiefer“

Hanau

„Wir legen die Latte nicht tiefer“

Evonik-Ausbilder Theo Fecher über Schule in Corona-Zeit und Lehrstellennachfrage. Nur wenige haben sich für Qualifizierungsmaßnahmen beworben.
„Wir legen die Latte nicht tiefer“
Schloss Philippsruhe zu Hanau ist beliebt

Main-Kinzig

Schloss Philippsruhe zu Hanau ist beliebt

Auch die Ronneburg findet sich in einem deutschlandweiten Ranking der Besuchergunst von Burgen und Schlössern ziemlich weit vorne.
Schloss Philippsruhe zu Hanau ist beliebt
Eisvögel dem Nabu melden

Hanau

Eisvögel dem Nabu melden

Entwicklung der Population soll dokumentiert werden.
Eisvögel dem Nabu melden

Hanau

Hanau: Republikaner Jürgen Lang zieht sich zurück

Der Republikaner Jürgen Lang gibt sein Mandat als Stadtverordneter in Hanau ab. Zuvor hatte er Bundespräsident Steinmeier mit einer Fotomontage auf Facebook verunglimpft.
Hanau: Republikaner Jürgen Lang zieht sich zurück

Main-Kinzig

CDU fordert Impftaxis im Main-Kinzig-Kreis

Die Impfzentren in Gelnhausen und Hanau müssten auch für Senioren und Seniorinnen erreichbar sein. Die Organisation soll zusammen mit den örtlichen Taxiunternehmen erfolgen.
CDU fordert Impftaxis im Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Förderverein muss dem Trauerzentrum finanziell aushelfen

Die Trauerbegleitung in Hanau ist von einer Haushaltssperre des Bistums betroffen und müsste mangels Geld die Arbeit einstellen. Jetzt spring der Förderverein in die Bresche.
Förderverein muss dem Trauerzentrum finanziell aushelfen
Großaufgebot wegen Kaminbrand

Hanau

Großaufgebot wegen Kaminbrand

In einem Mehrfamilienhaus in Hanau brennt ein Kamin. Alle Wohnungen müssen auf Rauchgasse durchgemessen werden.
Großaufgebot wegen Kaminbrand