Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hanau: Denkmalgeschütztes Hafentorviertel soll umgestaltet werden

Viertel

Hanau: Denkmalgeschütztes Hafentorviertel soll umgestaltet werden

Der Wohnkomplex aus den 1920er Jahren in Hanau soll aufgewertet werden. Dafür ist Michael Englert da.
Hanau: Denkmalgeschütztes Hafentorviertel soll umgestaltet werden
Arbeitslosenzahl im Main-Kinzig-Kreis sinkt

Main-Kinzig

Arbeitslosenzahl im Main-Kinzig-Kreis sinkt

Die Arbeitsagentur meldet im Juli einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vormonat - das ist sehr ungewöhnlich.
Arbeitslosenzahl im Main-Kinzig-Kreis sinkt

Großkrotzenburg

Rathaus in Großkrotzenburg durchsucht

Wegen der Asylunterkunft in Großkrotzenburg lässt die Staatsanwaltschaft das Rathaus durchsuchen.
Rathaus in Großkrotzenburg durchsucht

Maintal

Maintal mit Autismus-Jugendgruppe

In Maintal gibt es ab September eine neue Autismus-Jugendgruppe für Zehn- bis 17-Jährige. Die Nachfrage nach derlei Angeboten ist groß.
Maintal mit Autismus-Jugendgruppe
Sommerliche Konzerte im Schlosspark von Hof Trages

Freigericht

Sommerliche Konzerte im Schlosspark von Hof Trages

In diesem Jahr ist zwar alles ein bisschen anders, die „Sommerlichen Musiktage“ auf Hof Trages dürfen aber stattfinden.
Sommerliche Konzerte im Schlosspark von Hof Trages
Hanau erhält Ausgleich für Fluglärm

Flughafen Frankfurt

Hanau erhält Ausgleich für Fluglärm

Dividende aus den Fraport-Aktien des Landes: Warum Hessen der Stadt Hanau 120000 Euro für Schallschutz in einer Kita überweist.
Hanau erhält Ausgleich für Fluglärm
Drogen verteilen sich auf der A66: Kurioser Unfall setzt Kurierfahrt ein Ende

Marihuana aus Spanien

Drogen verteilen sich auf der A66: Kurioser Unfall setzt Kurierfahrt ein Ende

Nach einem Unfall auf der A66 in Höhe der Ausfahrt Bad Orb/Wächtersbach nahe Hanau ist die Fahrbahn voller Drogen. Jetzt gibt es neue Details zu dem Unfall.
Drogen verteilen sich auf der A66: Kurioser Unfall setzt Kurierfahrt ein Ende
Hallenbad in Nidderau soll wieder öffnen

Nidderau

Hallenbad in Nidderau soll wieder öffnen

Die Stadt schmiedet Pläne für die Zeit nach den Sommerferien. Dann sollen im Hallenbad auch Schwimmkurse stattfinden.
Hallenbad in Nidderau soll wieder öffnen

Hanau

Hanauer Stadtlauf startet am 17. September

Der Erlös geht wie seit 20 Jahren an Frauenhäuser in Hanau und Wächtersbach.
Hanauer Stadtlauf startet am 17. September
Mädchen (15) vermisst: Polizei hat Neuigkeiten

Fahndung

Mädchen (15) vermisst: Polizei hat Neuigkeiten

Ein 15-jähriges Mädchen aus Schlüchtern verschwindet, sie wird vermisst gemeldet. Die Polizei kann jetzt Erfreuliches vermelden.
Mädchen (15) vermisst: Polizei hat Neuigkeiten
Wächtersbach: Mahnung vor der rechten Gewalt

Wächstersbach

Wächtersbach: Mahnung vor der rechten Gewalt

Sternfahrt und Kundgebung zum Jahrestag des Anschlags auf Bilal M. in Wächtersbach.
Wächtersbach: Mahnung vor der rechten Gewalt
Hanau: Gartenfest im Staatspark

Hanau

Hanau: Gartenfest im Staatspark

In der Zeit vom Donnerstag, 12. bis zum Sonntag, 15. August, findet im Staatspark Wilhelmsbad wieder das kommerzielle Gartenfest Hanau statt.
Hanau: Gartenfest im Staatspark
Hanau: Gartenfest im Staatspark

Hanau

Hanau: Gartenfest im Staatspark

In der Zeit vom Donnerstag, 12. bis zum Sonntag, 15. August, findet im Staatspark Wilhelmsbad wieder das kommerzielle Gartenfest Hanau statt.
Hanau: Gartenfest im Staatspark
Wächtersbach: Sternfahrt gegen rechten Terror

Rechtsextremismus

Wächtersbach: Sternfahrt gegen rechten Terror

Vor zwei Jahren schoss ein Rassist im hessischen Wächtersbach einen Flüchtling aus Eritrea nieder. Das „Integrationsbündnis 22. Juli“ erinnert an den Anschlag.
Wächtersbach: Sternfahrt gegen rechten Terror
Hanau unterstützt gute Geschäftsideen

Hanau

Hanau unterstützt gute Geschäftsideen

Die Stadt fördert die Ansiedlung neuer Einzelhändler - zum Beispiel mit einem Mietzuschuss.
Hanau unterstützt gute Geschäftsideen
Paraglider stürzt ab – Rettungshubschrauber im Einsatz

Nahe Flugschule

Paraglider stürzt ab – Rettungshubschrauber im Einsatz

An der Ronneburg in der Nähe von Hanau ist ein Paraglider aus mehreren Metern Höhe abgestürzt. Der Mann soll bei dem Sturz schwer verletzt worden sein.
Paraglider stürzt ab – Rettungshubschrauber im Einsatz

Main-Kinzig

Luftfilter für Klassen im Main-Kinzig-Kreis

1000 Räume werden ausgestattet, hat der Kreisausschuss beschlossen. Die Anlagen sollen bisherige Schutzmaßnahmen in den Schulen ergänzen.
Luftfilter für Klassen im Main-Kinzig-Kreis
Hanau: Von der Schwellenfabrik zum Gewerbepark

Hanau

Hanau: Von der Schwellenfabrik zum Gewerbepark

Ein Berliner Immobilienentwickler will am Hauptbahnhof drei neue Hallen bauen und hat schon den ersten Mieter.
Hanau: Von der Schwellenfabrik zum Gewerbepark
Kaum Schwimmkurse in Hanau und Nidderau

Hanau / Nidderau

Kaum Schwimmkurse in Hanau und Nidderau

Wegen Corona gab es kaum Schwimmkurse. Der Rückstand ist durch die Vereine kaum aufzuholen, die Nachfrage bei Eltern anhaltend hoch.
Kaum Schwimmkurse in Hanau und Nidderau
Frau bringt Baby auf A66 zur Welt - Hubschrauber im Einsatz

Glückliche Nachricht

Frau bringt Baby auf A66 zur Welt - Hubschrauber im Einsatz

Auf der A66 kommt es aus einem etwas anderen Grund zur Sperrung: Eine Frau aus Bad Soden-Salmünster nahe Hanau bringt ihr Baby im Auto zur Welt.
Frau bringt Baby auf A66 zur Welt - Hubschrauber im Einsatz
Hammersbach: Pläne für Limes liegen aus

Hammersbach

Hammersbach: Pläne für Limes liegen aus

Das Gewerbegebiet Limes der Gemeinde Hammersbach soll in Richtung Westen erweitert werden. Interessierte können die Pläne jetzt einsehen.
Hammersbach: Pläne für Limes liegen aus
Gewalttat in Geflüchtetenunterkunft: Schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter

Großkrotzenburg

Gewalttat in Geflüchtetenunterkunft: Schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter

Nach dem Messerangriff in einer Unterkunft in Großkrotzenburg klagt die Staatsanwaltschaft den Verdächtigen an und ermittelt wegen anderer Vorwürfe gegen Gemeindemitarbeiter.
Gewalttat in Geflüchtetenunterkunft: Schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter

Hessen

Hanau-Anschlag: Hessen kannte Notruf-Probleme

Hanauer Polizist:innen mahnten vor dem Anschlag mehrfach Verbesserungen in der Notruf-Organisation an. Das belegen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hanau. Die „Initiative 19. Februar“ fordert den …
Hanau-Anschlag: Hessen kannte Notruf-Probleme
Nach Gewalttat in Großkrotzenburg: Bürgermeister weist Kritik zurück

Nach Gewalttat in Großkrotzenburg: Bürgermeister weist Kritik zurück

Großkrotzenburgs Bürgermeister Thorsten Bauroth verteidigt nach dem Mord in einer Geflüchtetenunterunft seine Beschäftigten. Doch bei wichtigen Punkten gibt es Widersprüche.
Nach Gewalttat in Großkrotzenburg: Bürgermeister weist Kritik zurück

Main-Kinzig-Kreis

Grüne kritisieren Arbeit der Koalition

Die Grünen werfen der Koalition unter anderem Ambitionslosigkeit in Sachen Klimaschutz vor.
Grüne kritisieren Arbeit der Koalition