Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Hanau: Lange Haftstrafe nach Attacke mit Auto

Nach einem Streit um einen Einkaufswagen fährt ein Mann seinen Kontahenten an und verletzt ihn schwer. Das Gericht verurteilt ihn zu einer langen Haftstrafe.
Hanau: Lange Haftstrafe nach Attacke mit Auto
Tödlicher Flugzeugabsturz an der A66: Notfallschirm löste nicht aus

Unglück

Tödlicher Flugzeugabsturz an der A66: Notfallschirm löste nicht aus

An der A66 nahe Gelnhausen bei Hanau sterben zwei Männer bei einem Flugzeugabsturz. Ein Notfallschirm löste sich nicht.
Tödlicher Flugzeugabsturz an der A66: Notfallschirm löste nicht aus
Flugzeugabsturz bei Gelnhausen: Schwierige Suche nach der Ursache

Gelnhausen

Flugzeugabsturz bei Gelnhausen: Schwierige Suche nach der Ursache

Die bei einem Flugzeugabsturz bei Gelnhausen verunglückten Männer waren erfahrene Piloten. Fragen wirft das eingebaute Notfallrettungssystem auf.
Flugzeugabsturz bei Gelnhausen: Schwierige Suche nach der Ursache

Hanau

Hanau: Kunstschaffende bauen Denkmal-Modelle

Das geplante Werk soll an den rassistischen Anschlag erinnern. Jetzt geht der Wettbewerb in die entscheidende Phase.
Hanau: Kunstschaffende bauen Denkmal-Modelle

Schöneck

Auszeichnung für den Landschaftspfleger von Schöneck

Gerd Zeh erhält den Ehrenbrief des Landes. 1984 hat er den Obst- und Gartenbauverein Schöneck mit gegründet, seit 1995 ist er im Vorstand des Kreisverbandes Hanau zur Förderung des Obstbaus.
Auszeichnung für den Landschaftspfleger von Schöneck
Flugzeugabsturz an der A66 ab: Zwei Männer sterben

Flugplatz Gelnhausen

Flugzeugabsturz an der A66 ab: Zwei Männer sterben

In Gelnhausen hat sich am Dienstagnachmittag ein Flugunglück ereignet. Wie die Polizei bestätigt, kamen bei dem Absturz zwei Männer ums Leben.
Flugzeugabsturz an der A66 ab: Zwei Männer sterben
Anschlag in Hanau: Umstrittener Film soll doch kommen – Regisseur mit Klarstellung

Regisseur äußert sich

Anschlag in Hanau: Umstrittener Film soll doch kommen – Regisseur mit Klarstellung

Es sah so aus, als sei der umstrittene Film über die Anschlagsnacht in Hanau geplatzt – doch nun stellt Regisseur Uwe Boll klar: Das Projekt wird zu Ende gebracht.
Anschlag in Hanau: Umstrittener Film soll doch kommen – Regisseur mit Klarstellung

Hanau

Skandalfilm über Anschlag kommt

Regisseur Uwe Boll hält entgegen anderslautenden Meldungen an seinem Projekt fest. Er will einen Film über den rassistischen Anschlag von Hanau veröffentlichen.
Skandalfilm über Anschlag kommt
Umstrittener Film über Anschlag in Hanau geplatzt

Rassismus

Umstrittener Film über Anschlag in Hanau geplatzt

Angehörige und Stadt kämpften gegen den Film über die Anschlagsnacht in Hanau, jetzt ist er wohl Geschichte. Denn der Regisseur Uwe Boll findet keine Geldgeber.
Umstrittener Film über Anschlag in Hanau geplatzt
Illegale Corona-Party: 15-Jährige verletzt

Polizei setzt Wärmebildkameras ein

Illegale Corona-Party: 15-Jährige verletzt

Bei einer illegalen Corona-Party in Hanau wird eine 15-Jährige verletzt. Die Party-Gäste fliehen vor der Polizei in den Wald.
Illegale Corona-Party: 15-Jährige verletzt
Pleite der Kleiderfabrik J. Philipp in Hanau: Verfahrensende gegen Millionenzahlung

Hanau

Pleite der Kleiderfabrik J. Philipp in Hanau: Verfahrensende gegen Millionenzahlung

Der Prozess wegen Insolvenzverschleppung und Bankrotts gegen ehemalige Geschäftsführer der Bekleidungsfirma J. Philipp vor der Wirtschaftsstrafkammer des Hanauer Landgerichts ist vorläufig beendet …
Pleite der Kleiderfabrik J. Philipp in Hanau: Verfahrensende gegen Millionenzahlung
Poller sichtbar machen

Hanau

Poller sichtbar machen

Mit „Pollermützen“ machen der Blinden- und Sehbehindertenbund Hessen und der Verein Menschen in Hanau auf die Notwendigkeit von Kontrasten im öffentlichen Raum aufmerksam.
Poller sichtbar machen

Schlüchtern

Solidarität nach rassistischer Attacke

Bürger sammeln Unterschriften nach Würge-Attacke.
Solidarität nach rassistischer Attacke
Wächtersbacher Wäscherei setzt auf Menschen mit Handicap

Wächtersbach

Wächtersbacher Wäscherei setzt auf Menschen mit Handicap

20 Tonnen Wäsche am Tag: Die Großwäscherei Heinzelmännchen des Behindertenwerks gibt seit 25 Jahren als Inklusionsbetrieb Menschen mit Behinderung Arbeit.
Wächtersbacher Wäscherei setzt auf Menschen mit Handicap