Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hanau: Demonstration der Solidarität

Terror-Anschlag

Hanau: Demonstration der Solidarität

Nach dem Anschlag gingen am Samstag in Hanau Tausende gegen Hetze und Rassismus auf die Straße. Von der Politik fordern sie ein konsequenteres Vorgehen.
Hanau: Demonstration der Solidarität
Blutspur führt in den Wald - Polizei sucht mit Hubschrauber

A66

Blutspur führt in den Wald - Polizei sucht mit Hubschrauber

Eine Spur aus Blut führte die Polizisten vom Autobahnkreuz Hanau auf der A66 in ein nahe gelegenes Waldstück. Zur Unterstützung forderten sie einen Hubschrauber an.
Blutspur führt in den Wald - Polizei sucht mit Hubschrauber
Es herrscht ein gesellschaftlicher Notstand - nicht erst durch Hanau

Gastbeitrag zum Terror von Hanau

Es herrscht ein gesellschaftlicher Notstand - nicht erst durch Hanau

Rechter Terror, wie nun in Hanau, wächst und gedeiht, wo Politik und Gesellschaft wegschauen. Der Gastbeitrag.
Es herrscht ein gesellschaftlicher Notstand - nicht erst durch Hanau
Schock bei Feuer-Alarm: Unbekannte manipulieren Tür zu Feuerwehrhaus

Abgebrochenes Streichholz in Schloss

Schock bei Feuer-Alarm: Unbekannte manipulieren Tür zu Feuerwehrhaus

Die Feuerwehr Steinau Bellings wird zu einem Scheunen-Brand gerufen. Aber sie kommt nicht an ihre Ausrüstung: Unbekannte haben den Eingang zum Feuerwehrhaus manipuliert.
Schock bei Feuer-Alarm: Unbekannte manipulieren Tür zu Feuerwehrhaus
Nach Terror in Hanau: Bürger wollen ein deutliches Zeichen setzen

Hanau

Nach Terror in Hanau: Bürger wollen ein deutliches Zeichen setzen

Nach dem Anschlag in Hanau am Mittwoch versammeln sich Menschen zu Mahnwachen und gedenken der Opfer. Die Dauer bis zur Freigabe der Leichname sorgt für Kritik.
Nach Terror in Hanau: Bürger wollen ein deutliches Zeichen setzen

Nidderau

Fahrer von Tötungsabsicht freigesprochen

Ein 23-Jähriger soll Partygast überfahren haben. Doch es gibt Zweifel an den Zeugen-Aussagen.
Fahrer von Tötungsabsicht freigesprochen
Polizei findet Leichen in Camping-Hütte: Fataler Fehler führt zu Unglück

Dauercamper

Polizei findet Leichen in Camping-Hütte: Fataler Fehler führt zu Unglück

Grausige Entdeckung im Main-Kinzig-Kreis: Die Polizei findet zwei Leichen in einer Camping-Hütte an einem See in Bruchköbel. Ein fataler Fehler ist die Ursache.
Polizei findet Leichen in Camping-Hütte: Fataler Fehler führt zu Unglück
Flaggen statt Angst im Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Flaggen statt Angst im Main-Kinzig-Kreis

IHK ruft Unternehmen zur Solidarität nach dem Anschlag von Hanau auf. Sie sollen Fahnen auf Halbmast setzen und gemeinsam mit den Mitarbeitern gedenken.
Flaggen statt Angst im Main-Kinzig-Kreis
Die Pressestimmen zum Terror-Anschlag in Hanau: „Deutschland macht uns wieder Angst“

Zehn Opfer

Die Pressestimmen zum Terror-Anschlag in Hanau: „Deutschland macht uns wieder Angst“

Bei dem Terror-Anschlag in Hanau starben inklusive des Täters elf Menschen. Die Tat war rassistisch motiviert. Wir haben für Sie die Pressestimmen zusammengefasst.
Die Pressestimmen zum Terror-Anschlag in Hanau: „Deutschland macht uns wieder Angst“
Anwohner in Hanau hörte Schüsse: „Ich bin gleich hierhergelaufen“

Als Erster am Tatort

Anwohner in Hanau hörte Schüsse: „Ich bin gleich hierhergelaufen“

In Hanau kommt es zu einem mutmaßlichen rechtsextremistischen Terroranschlag. Dabei sterben elf Menschen, darunter der Täter. Anwohner erzählen, wie sie die Tat wahrgenommen haben.
Anwohner in Hanau hörte Schüsse: „Ich bin gleich hierhergelaufen“

Hanau

Raum für Kreative in Hanau

Ein neues Atelier für junge Kunstschaffende wird am Freitag im Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans-Böckler in Hanau seiner Bestimmung übergeben. Es sind noch Räume frei.
Raum für Kreative in Hanau
Unfall: Frau auf Zebrastreifen schwerstverletzt - Drohne im Einsatz

Hanau

Unfall: Frau auf Zebrastreifen schwerstverletzt - Drohne im Einsatz

Bei einem Unfall in Hanau wird eine Frau schwerstverletzt. Auch ein Mann muss ins Krankenhaus.
Unfall: Frau auf Zebrastreifen schwerstverletzt - Drohne im Einsatz
100 Jahre Mitbestimmung in Hanau

Hanau

100 Jahre Mitbestimmung in Hanau

Der Hanauer Betrieb Evonik hat eine Chronik der Mitarbeiter-Mitbestimmung veröffentlicht.
100 Jahre Mitbestimmung in Hanau

Hanau

Narren haben Vorfahrt in Hanau

Verkehrsbeschränkungen wegen fünf Umzügen in den kommenden Tagen. Der Auftakt erfolgt am Samstag.
Narren haben Vorfahrt in Hanau
Lernen im Wildpark Hanau

Hanau

Lernen im Wildpark Hanau

Die Alte Fasanerie Hanau hält naturpädagogische Angebote für Schulklassen bereit und rät, sie jetzt zu buchen.
Lernen im Wildpark Hanau
Als Hanau versank

Hanau

Als Hanau versank

Zahlreiche Veranstaltungen erinnern rund um den 75. Jahrestag am 19. März 1945 an den verheerenden Bombenangriff und seine Opfer in Hanau. Es gibt eine Ausstellung, Führungen, Vorträge und Konzerte.
Als Hanau versank
Kaninchen bei eisiger Kälte vor Tierheim „wie Müll“ ausgesetzt - Tierpfleger entsetzt

Fund im Morgengrauen

Kaninchen bei eisiger Kälte vor Tierheim „wie Müll“ ausgesetzt - Tierpfleger entsetzt

Wer macht denn sowas? Erschüttert zeigten sich Mitarbeiter des Tierheims in Hanau über einen Fund am frühen Morgen. In der eiskalten Nacht wurden zwei Kaninchen „wie Müll“ ausgesetzt.
Kaninchen bei eisiger Kälte vor Tierheim „wie Müll“ ausgesetzt - Tierpfleger entsetzt
Kampf für Gleichberechtigung in Hanau

Hanau

Kampf für Gleichberechtigung in Hanau

Das Frauenbüro feiert sein 30-jähriges Bestehen. Bevor es eingerichtet werden konnte, mussten die Gründerinnen Widerstände überwinden.
Kampf für Gleichberechtigung in Hanau
Balladen zum Begräbnis in Hanau

Hanau

Balladen zum Begräbnis in Hanau

Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service hat neue Gesangbücher für die städtischen Friedhöfe angeschafft. Auch populäre Songs stehen drin.
Balladen zum Begräbnis in Hanau

Hanau

Kein Ende im Streit um Siedlung in Hanau in Sicht

Das Verfahren am Landgericht Darmstadt zum Immobilienskandal am Kinzigheimer Weg läuft bereits seit 2017. Der OB hat einen Brandbrief an die Justizministerin geschrieben.
Kein Ende im Streit um Siedlung in Hanau in Sicht
Ex-Konfirmandentreffen in Steinheim

Hanau

Ex-Konfirmandentreffen in Steinheim

Am 5. April kommen ältere Jahrgänge in der evangelischen Gemeinde zusammen.
Ex-Konfirmandentreffen in Steinheim

Hanau

Vernetzte Klassenzimmer in Hanau

Die Ludwig-Geißler-Schule kommt zuerst ans Glasfasernetz. So sollen die pädagogische Arbeit und die internen Verwaltungsstrukturen verbessert werden.
Vernetzte Klassenzimmer in Hanau
Kein weiteres Atommülllager in Hanau

Hanau

Kein weiteres Atommülllager in Hanau

Die Stadt siegt vor dem Verwaltungsgerichtshof gegen das Unternehmen Daher Nuclear Technologies. Die Firma, die ihr Lager erweitern will, kann in Revision gehen.
Kein weiteres Atommülllager in Hanau
Neuer Pavillon eingeweiht

Hanau

Neuer Pavillon eingeweiht

Das Gebäude auf dem Friedhof Steinheim Nord soll ein Treffpunkt für Trauernde sein.
Neuer Pavillon eingeweiht

Hanau

Start für Nordmainische in Hanau

Der Bahnübergang in der Frankfurter Landstraße wird zurückgebaut. Das Land fördert die Arbeiten mit 5,7 Millionen Euro.
Start für Nordmainische in Hanau