Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Eisspaß trotz Regen

Hanau

Eisspaß trotz Regen

In die Stadtwerke-Arena auf dem Markplatz kamen viele Besucher. Auch im nächsten Winter soll die Eisbahn wieder zur Attraktion werden.
Eisspaß trotz Regen

Maintal

MIG soll günstigen Wohnraum schaffen

Die städtische Immobiliengesellschaft in Maintal soll Mitte des Jahres die Arbeit aufnehmen und vor allem helfen, günstige Wohnungen zu bauen.
MIG soll günstigen Wohnraum schaffen

Hanau

Angst um die Existenz

Der Geschichtsverein Klein-Auheim bangt um das geplante Dorfmuseum und kritisiert Hinhaltetaktik.
Angst um die Existenz

Hanau

Neues Service-Terminal

Die Digitalisierung in der Verwaltung schreitet voran. Bis 2022 sollen 500 Dienstleistungen auf diesem Weg zur Verfügung stehen.
Neues Service-Terminal

Langenselbold

Fotospaziergang durch die Jahreszeiten

Wintertour rund um den Wingertskippel am 4. Februar.
Fotospaziergang durch die Jahreszeiten
Der Rock?n?Roll in Hanau lebt

Hanau

Der Rock?n?Roll in Hanau lebt

Die Musikbar "Hanau A Go-Go" knüpft an die wilden 50er und 60er in der einstigen Garnisonsstadt an.
Der Rock?n?Roll in Hanau lebt

Hanau

Hafen steigert Umsatz

Im vergangenen Jahr wurden 2,83 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Das sind 110 000 Tonnen mehr als 2016.
Hafen steigert Umsatz
Trauer um jungen Flüchtling in Maintal

Flüchtlinge in Hessen

Trauer um jungen Flüchtling in Maintal

Einem Flüchtling in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) drohte die Abschiebung nach Afghanistan. Der 23-Jährige soll sich möglicherweise deshalb vor einen Zug geworfen haben. Die Polizei ermittelt.
Trauer um jungen Flüchtling in Maintal
Nicht füttern

Nicht füttern

Die Stadt Gelnhausen will eine Nutria-Plage verhindern und appelliert an Passanten, den Tieren kein Futter zu geben.
Nicht füttern

Hanau

Lesefreude entfalten

Hanau liest auch in diesem Jahr wieder ein Buch: Es ist der Roman „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ von Susann Pásztor. Im August beginnt die Aktion.
Lesefreude entfalten

Maintal

Michel in der Suppenschüssel

Das Junge Theater Wachenbuchen bringt den Klassiker von Astrid Lindgren auf die Bühne.
Michel in der Suppenschüssel
Fluglärm plagt Kinzigtal

Main-Kinzig

Fluglärm plagt Kinzigtal

Der Main-Kinzig-Kreis lehnt die beschlossene Obergrenze zum Lärmschutz im Landesentwicklungsplan als vage und unzureichend ab.
Fluglärm plagt Kinzigtal

Hanau

Mehr Unterrichtsräume

Die Arbeiten am letzten Bauabschnitt für das Sozialpädagogisches Ausbildungszentrum der Eugen-Kaiser-Schule haben begonnen. Entstehen werden weitere Lehr-Räumlichkeiten für angehende Sozialpädagogen …
Mehr Unterrichtsräume
Lückenfüller

Hanau

Lückenfüller

Ausstellung zeigt Abschlussarbeiten der Berufsfachschule Goldschmiede und Metallbildner.
Lückenfüller

Hanau

Auftakt im Brückenkopf

Kulturzentrum Pumpstation startet sein Jahresprogramm mit dem Singer-Songwriter Di Mari.
Auftakt im Brückenkopf

Gelnhausen

„Gute Nacht Freunde...“

Liedermacher Andreas Sittman singt am 14. Februar Songs von Reinhard Mey.
„Gute Nacht Freunde...“
Einschnitte trotz voller Kassen in Hanau

Hanau

Einschnitte trotz voller Kassen in Hanau

Trotz guter Haushaltslage hält die Stadt Hanau an der Kürzung der freiwilligen sozialen Leistungen fest. Das sorgt für Unmut bei Hilfsorganisationen.
Einschnitte trotz voller Kassen in Hanau

Hanau

Kasse im Auge behalten

Die CDU hat sich den Doppelhaushalt angeschaut, der im März verabschiedet werden soll. Sie mahnt trotz Plus im Etat zur Besonnenheit.
Kasse im Auge behalten

Hanau

"Bei uns treten jährlich 30 Menschen in die Kirche ein"

Die Evangelische Anlaufstelle in der Hanauer Innenstadt besteht seit zehn Jahren. PfarrerStefan Axmann zieht eine positive Bilanz
"Bei uns treten jährlich 30 Menschen in die Kirche ein"
Oppenheim, ganz lässig

Hanau

Oppenheim, ganz lässig

Die Statue des jüdischen Porträt- und Historienmalers hat hier etwas im Blick, das sich dem Betrachter des Bildes entzieht. Nicht aber den Menschen, die an dem Denkmal vorbeihuschen.
Oppenheim, ganz lässig

Hanau

Freiwillige gesucht

Für diverse Vereine und Projekte ist weiteres ehrenamtliches Engagement gefragt. Wer interessiert ist, kann sich bei der Freiwilligenagentur melden.
Freiwillige gesucht
Seltener Vogel fasziniert

Nidderau

Seltener Vogel fasziniert

Ein Sichler rastet in den Auen von Nidderau-Eichen (Main-Kinzig-Kreis) und lockt Vogelfreunde aus ganz Deutschland an
Seltener Vogel fasziniert

Hanau

101 Bäume fallen

Vorbereitungen für die Pioneer-Bebauung beginnen. Bis Ende Februar muss alles fertig sein, danach werden neue Bäume als Ersatz gepflanzt.
101 Bäume fallen

Hanau

Noch keine Spur zu Vergewaltiger

Nach der Vergewaltigung einer Frau und weiteren Angriffen in der Hanauer Innenstadt fühlt sich ein Teil der Bürger unsicher. "Jede Gewalttat ist eine zu viel", sagt OB Claus Kaminsky.
Noch keine Spur zu Vergewaltiger

Hanau

Feine Kleinkunst

Kabarett, Satire, Lieder: Zwölf Veranstaltungen jenseits des Mainstreams gibt es im Frühjahr.
Feine Kleinkunst