Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Maintal

Auch in den Ferien wird repariert

Reparatur-Café am Samstag ab 10 Uhr geöffnet.
Auch in den Ferien wird repariert

Gelnhausen

Arbeitslose in die Pflege

Neue Kooperation soll Fachkräftemangel begegnen. Bis zum Jahr 2025 fehlen 700 Arbeitnehmer.
Arbeitslose in die Pflege
Radler geben Hanau keine Traumnoten

Radfahren in Hanau

Radler geben Hanau keine Traumnoten

Trotz Verbesserung beim Fahrradklimatest sieht der Fahrradclub ADFC in Hanau noch Nachholbedarf. Hauptkritikpunkt ist der Zustand der Radwege.
Radler geben Hanau keine Traumnoten

Nidderau

Einen Tag lang Gutes tun

Die Engagement-Lotsen suchen Interessierte und Ideen für den Freiwilligentag im September. Einige Projekte stehen indes schon fest.
Einen Tag lang Gutes tun

Hanau

Seniorenheim besichtigen

Am kommenden Samstag, können Besucher die „Kleeblatt“-Einrichtungen des Roten Kreuzes bei einem Tag der offenen Tür besichtigen.
Seniorenheim besichtigen

Nidderau

Der erste Platz an der Sonne

Die Stadt liegt kreisweit an der Spitze bei der Solarenergieerzeugung. Das ergab der jüngste Durchgang der Solarbundesliga.
Der erste Platz an der Sonne

Main-Kinzig

Kreis lobt S-Bahn-Pläne

Was die jüngst bekannt gewordenen Neubaupläne der Nordmainischen S-Bahn betrifft, so wertet die Kreisspitze diese als Signal für den „ersehnten Bau“.
Kreis lobt S-Bahn-Pläne

Main-Kinzig

Entschulden und investieren

Landrat Thorsten Stolz (SPD) erklärt seine künftige Haushaltspolitik: Er setzt auf drei Eckpfeiler.
Entschulden und investieren

Gelnhausen

Betrunkener bringt ICE zum Stillstand

Schnelle Reaktion des Zugführers rettet den 50-Jährigen, der im Gleisbett unterwegs war. Er hatte Atemalkoholkonzentration von 2,86 Promille.
Betrunkener bringt ICE zum Stillstand

Nidderau

Holperstrecke wird saniert

Vollsperrung zwischen Eichen und Erbstadt unvermeidbar, weil die Fahrbahnbreite sehr gering ist. Eine Umleitung wird eingerichtet.
Holperstrecke wird saniert
Feuerfesteres Hochhaus

Hanau

Feuerfesteres Hochhaus

Die Stadt trifft nach London Vorsichtsmaßnahmen für ein Hochhaus in der Philipp-Reis-Straße. Ein Sicherheitsdienst kontrolliert das Gebäude nun rund um die Uhr.
Feuerfesteres Hochhaus

Hanau

Homosexueller kämpft gegen seine Abschiebung

Adnan aus Pakistan sucht in Deutschland Asyl. In seiner Heimat droht ihm Verfolgung wegen seiner Homosexualität. Doch das Verwaltungsgericht in Frankfurt kommt zu einem anderen Urteil.
Homosexueller kämpft gegen seine Abschiebung

Gelnhausen

Scharfzüngige Marktweiber

Die nächste Erlebnisführung durch das historische Gelnhausen bringt „Mitreisende“ in das Jahr 1490.
Scharfzüngige Marktweiber

Hanau

Gegen das Geschacher von Posten

Die Wählergruppierung Forum Gemeinsames Hanau (FGH) will keine Stadtverordneten mit Mandat mehr in der Verwaltung haben.
Gegen das Geschacher von Posten
Künstlerin mit der Schere

Hanau

Künstlerin mit der Schere

Alte Märchen neu interpretiert hat die Illustratorin Sybille Schenker. Ihre Werke sind im Spielzeug- und Puppenmuseum zu sehen.
Künstlerin mit der Schere

Hanau

Kinder pflanzen Pizza

Für UN-Dekade-Projekt des Monats jetzt online abstimmen. 250 Teilnehmer seit 2015.
Kinder pflanzen Pizza

Bruchköbel

Live-Acts in Höfen und Gassen

Fest an diesem Wochenende beginnt um 16 Uhr. Musik bis zum späten Abend.
Live-Acts in Höfen und Gassen

Maintal

Tomaten und Zucchini für alle

Am Bischofsheimer Stadtteilzentrum ist das Urban-Gardening-Projekt "Essbare Stadt" gestartet worden. Die Pflanzenkübel sollen nur der Anfang sein.
Tomaten und Zucchini für alle

Hanau

Fassaden schöner machen

Der Magistrat fördert die Sanierung von zwei Gebäuden in Großauheim und hofft, dass sich Immobilienbesitzer im Umfeld inspirieren lassen.
Fassaden schöner machen

Hanau

Kulturschätze locken

Das Programm des Comoedienhauses Wilhelmsbad für August bis Januar ist da. Und wartet unter anderem mit einem Opernkrimi auf.
Kulturschätze locken
Führung durchs jüdische Hanau

Hanau

Führung durchs jüdische Hanau

Die historische jüdische Gemeinde steht im Mittelpunkt einer Führung am kommenden Sonntag. Unter anderem der jüdische Friedhof wird besichtigt.
Führung durchs jüdische Hanau
Kinderleichnam exhumiert

Hanau

Kinderleichnam exhumiert

Rechtsmedizin untersucht die sterblichen Überreste eines Vierjährigen in Hanau. Der Junge starb in einer mutmaßlichen Sekte.
Kinderleichnam exhumiert
Kinderleiche nach 29 Jahren ausgegraben

Hanau

Kinderleiche nach 29 Jahren ausgegraben

Die Rechtsmedizin untersucht die sterblichen Überreste eines Vierjährigen in Hanau, um weitere Erkenntnisse über die Todesumstände zu erlangen. Der Junge starb 1988 in einer Sekte, er könnte …
Kinderleiche nach 29 Jahren ausgegraben

Hanau

Fürs Klima gestrampelt

„Stadtradeln“ erbringt 47 652 Kilometer mit dem Fahrrad. Botschafter der Aktion macht Station am Umweltzentrum.
Fürs Klima gestrampelt

Hanau

Wassertropfen statt Abgase

In einem Pilotprojekt testen Firmen Lieferfahrzeuge, die mit Wasserstoff und Brennstoffzellen betrieben werden.
Wassertropfen statt Abgase