Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Chance für Geflüchtete

Ein Projekt soll geflüchteten Familien und ihren kleinen Kindern die deutsche Sprache und Vertrauen zur deutschen Gesellschaft vermitteln.
Chance für Geflüchtete

Hanau

Online für Industriepark bewerben

Ausbildungsstart in Hanau am 1. September 2018.
Online für Industriepark bewerben
Blockaden beim Lamboyfest

Hanau

Blockaden beim Lamboyfest

Wegen der Terrorgefahr müssen Besucher des Lamboyfestes damit rechnen, dass ihre Taschen an Zugängen kontrolliert werden. Straßenblockaden sollen verhindern, dass Fahrzeuge in die Menge fahren.
Blockaden beim Lamboyfest
Gravierender Ärztemangel droht

Main-Kinzig

Gravierender Ärztemangel droht

Bis 2030 werden im Main-Kinzig-Kreis mehr als 160 der derzeit 260 Hausärzte in den Ruhestand gehen. Der Kreis will deshalb das Land auffordern, mehr Medizinstudienplätze bereitzustellen.
Gravierender Ärztemangel droht

Hanau

Handy am Ohr - Kind angefahren

Autofahrerin flüchtet, Polizei sucht Zeugen.
Handy am Ohr - Kind angefahren

Gelnhausen

Flugplatzkerb mit Rundflügen

Auch eine Airshow wird geboten
Flugplatzkerb mit Rundflügen

Main-Kinzig

Start von Brüder-Grimm-Lauf

Bislang 500 Teilnehmer. Eine kurzfristige Anmeldung ist möglich.
Start von Brüder-Grimm-Lauf

Main-Kinzig

Klinikverbund im Kreis

FDP fordert Kooperation von Hanau und Gelnhausen.
Klinikverbund im Kreis

Hanau

Vorteile für Radfahrer

Stadt punktet bei Fahrradklimatest. Dennoch bleibt viel zu tun, sagt der ADFC.
Vorteile für Radfahrer
Seltene Pflanzen im Reservat

Nidderau

Seltene Pflanzen im Reservat

Feldflora öffnet ihre Tore am 11. Juni.
Seltene Pflanzen im Reservat
Retter der Welt

Hanau

Retter der Welt

Jan Radermacher inszeniert bei den Brüder-Grimm-Festspielen einen ungewöhnlichen „Teufel mit den drei goldenen Haaren“. Es ist das dritte Stück des Festivals.
Retter der Welt

Schöneck

FR verlost Karten für Django Asül

Kabarettist aus Bayern tritt am 10. Juni auf dem Herrnhof in Kilianstädten auf.
FR verlost Karten für Django Asül

Hanau

Zusätzlicher Servicetag

Stadtteilladen Kleinauheim erweitert seine Öffnungszeiten bis zu den Sommerferien. Mehr Anträge für Personalauweise und Reisepässe.
Zusätzlicher Servicetag