Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Maintal

Stadt blüht für Blumen und Bienen

Pilotprojekt zeigt erste Wirkungen: Städtische Flächen sind bunter als zuvor.
Stadt blüht für Blumen und Bienen

Hanau

Augustinchen auf Tour

Spiel- und Kreativangebote für Kinder in allen Stadtteilen. Nutzung ist kostenlos.
Augustinchen auf Tour

Hanau

Acht Bands qualifiziert

Vorentscheid des Hoffnungsträger-Wettbewerbs ist vorbei. Finale auf dem Bürgerfest Anfang September.
Acht Bands qualifiziert
Pfingst-Turnier mit Rittern

Ronneburg

Pfingst-Turnier mit Rittern

Recken messen sich mit Lanze, Schwert und Bogen auf der Ronneburg.
Pfingst-Turnier mit Rittern
Erinnerungen sollen wie Warnschilder wirken

Hanau

Erinnerungen sollen wie Warnschilder wirken

Vor 75 Jahren wurden vom Hanauer Bahnhof aus Juden deportiert. Izchak Sulzbacher, Enkel des einstigen jüdischen Lehrers der Gemeinde, nimmt an der Gedenkfeier teil.
Erinnerungen sollen wie Warnschilder wirken

Hanau

Schrubben und saugen

Das Reinigen der Parkhäuser ist aufwendig. Geräte haben einen Wert von jeweils 70 000 Euro.
Schrubben und saugen

Gelnhausen

Gruseliges aus der Ortsgeschichte

Die Erlebnisführung „Hol’s der Henker“ führt ins Gelnhausen um das Jahr 1500.
Gruseliges aus der Ortsgeschichte

Rodenbach

Nobel-Auto geschrottet

Unbekannte rasen über eine Verkehrsinsel und richten insgesamt 100 000 Euro Schaden an. Die drei Insassen rennen in den Wald - und bleiben verschwunden.
Nobel-Auto geschrottet

Maintal

Verkehrsfragen der Zukunft

Die Stadt sucht ehrenamtlichen Mobilitätsbeauftragten
Verkehrsfragen der Zukunft

Main-Kinzig

Appell an die Liberalen

Grüne wollen Koalition im Kreistag fortsetzen. FDP bleibt aber auf Distanz und führt erfolgreiche Politik auch auf die günstige Konjunktur zurück.
Appell an die Liberalen

Maintal

Aus neuen Blickwinkeln

Drei Hobbyfotografen der Künstlergruppe Maintal kreativ zeigen in einer Ausstellung ihre Gemeinde aus ungewohnten Perspektiven.
Aus neuen Blickwinkeln

Hanau

Spielplätze modernisiert

Auf Anlage in Großauheim können sich auch Senioren austoben. 135 000 Euro Kosten.
Spielplätze modernisiert

Hanau

Gaul-Plakette für Kantorei

Die Hanauer Kantorei erhält die höchste kulturelle Auszeichnung der Stadt.
Gaul-Plakette für Kantorei

Main-Kinzig

Raus aus dem kommunalen Schutzschirm

Die Stadt Gelnhausen und der Main-Kinzig-Kreis sind fast am Ziel.
Raus aus dem kommunalen Schutzschirm
Wasserleiche im Main ist identifiziert

Fund bei Mühlheim

Wasserleiche im Main ist identifiziert

Am Sonntag wurde die Leiche eines Mannes im Main entdeckt. Jetzt steht fest: Es handelt sich um einen 59-Jährigen aus Maintal.
Wasserleiche im Main ist identifiziert
Marionetten leben wieder

Steinau

Marionetten leben wieder

Die Bühne im alten Marstall wird am 24. Juni mit zwei Stücken wieder eröffnet.
Marionetten leben wieder

Hanau

Parcours der Solidarität

Heute Kundgebung und Ausstellung auf dem Freiheitsplatz. Gegen rechte Hetze und Ausgrenzung.
Parcours der Solidarität

Hanau

Beste Nachwuchsbands

Der 15. Hoffnungsträger-Contest geht in die erste Runde. Vorentscheid am 26. und 27. Mai.
Beste Nachwuchsbands
Jungfernfahrt der Märchenbahn

Hanau

Jungfernfahrt der Märchenbahn

Neue Attraktion in der Brüder-Grimm-Stadt.
Jungfernfahrt der Märchenbahn

Maintal

Spielfest beim Kinderclub

Aktivitäten für Kinder und Jugendliche am Samstag rund ums Brüder-Schönfeld-Haus.
Spielfest beim Kinderclub

Main-Kinzig

Am Freistaat vorbei

Protest gegen Suedlink-Trassen-Vorschlag aus Erfurt. Vorschlag dürfe nie Realität werden, sagt der Kreistagsvorsitzende.
Am Freistaat vorbei
Vermittlerin zwischen den Kulturen

Maintal

Vermittlerin zwischen den Kulturen

Die angehende Erzieherin Azeeta Sadiq engagiert sich im Arbeitskreis Asyl und wird dafür mit einem Baum im Frauenhain geehrt.
Vermittlerin zwischen den Kulturen

Hanau

Sichere Computer

TÜV-Lob für städtische IT-Abteilung. Eine der ersten Kommunen, die sich internationalen Standards stellt.
Sichere Computer

Bad Orb

Exkursion ins Feuchtgebiet

Eschenkar im Stadtwald wird am 20. Mai angesteuert.
Exkursion ins Feuchtgebiet

Bad Nauheim

55 neue Wohnungen

Im Herbst ist Baubeginn auf dem früheren Vergölst-Gelände in der Dieselstraße. Große Nachfrage in den Baugebieten.
55 neue Wohnungen