Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Lehrreiche Bustour

„Die HanauBeweger“ unternehmen mit Geflüchteten eine soziale Stadterkundung. Anschließend kehrt die Gruppe noch in den „Brückenkopf“ zum gemeinsamen Abschluss-Grillen ein.
Lehrreiche Bustour

Maintal

Rechte der Kleinen

Die Vorbereitungen für den Weltkindertag laufen. Es soll nicht nur ein buntes, ansprechendes Programm für Kinder und Familien angeboten werden, sondern in verschiedenen Facetten auch das Thema …
Rechte der Kleinen
Den Fluchtweg im Blick

Kontrolle Polizei A66

Den Fluchtweg im Blick

70 Beamte der Polizei suchen auf der A66 gezielt nach Einbrecherbanden und Autodieben. Die Reaktion der Fahrzeugführer auf die Kontrolle ist unterschiedlich.
Den Fluchtweg im Blick
Automatensprenger vor Gericht

Prozess

Automatensprenger vor Gericht

Drei Männer sprengen einen Automaten. Einer der Täter wird dabei schwer verletzt. Seine Komplizen transportieren ihn 120 Kilometer und lassen ihn dann zurück. Der Mann stirbt. Der Prozess wegen …
Automatensprenger vor Gericht
Schlosspark als Kulturkulisse

Hanau

Schlosspark als Kulturkulisse

Ein Konzert mit Joan Baez ist die erste große Veranstaltung im Schlosspark seit 2008, damals spielte und sang Chris de Burgh. Weitere Ausnahmen seien möglich.
Schlosspark als Kulturkulisse
„Burkinis“ erlaubt

Maintal

„Burkinis“ erlaubt

Maintalbad bietet ab September Schwimmzeit nur für Frauen und Mädchen an.
„Burkinis“ erlaubt
Blühende Zwiebeln

Hanau

Blühende Zwiebeln

Imbiss am Altstädter Markt setzt vor allem auf US-amerikanische Grillprodukte.
Blühende Zwiebeln
Vom Schlosser zum Staatsanwalt

Hanau

Vom Schlosser zum Staatsanwalt

Werner Schmidt-De Wasch geht nach 30 Jahren in Ruhestand / Immer höhere Fallzahlen.
Vom Schlosser zum Staatsanwalt
Das nächste Unwetter kommt bestimmt

Main-Kinzig

Das nächste Unwetter kommt bestimmt

Landrat Erich Pipa (SPD) schlägt Alarm: Laut Planung brauchen die beiden Kinzig-Zuflüsse je ein Hochwasserrückhaltebecken, doch die Landesbehörde blockiert die Baumaßnahmen.
Das nächste Unwetter kommt bestimmt
Medizinische Hilfe für Notleidende in Homs

Hanau

Medizinische Hilfe für Notleidende in Homs

Als Partner der rum-orthodoxen Kirche unterstützt der Kirchenkreis Hanau in Syrien mehrere Projekte. Neben finanzieller Unterstützung findet auch ein Wissensaustausch statt.
Medizinische Hilfe für Notleidende in Homs
Risse in der ersten Liebe

Hanau

Risse in der ersten Liebe

Reicht der gemeinsame Hass auf die verlogene Welt der Eltern als Basis für eine Beziehung? Bei den Grimm-Festspielen wird „Burning Love“ in der Wallonischen Ruine aufgeführt.
Risse in der ersten Liebe
Auf einen Espresso bei Francesco

Gelnhausen

Auf einen Espresso bei Francesco

Francesco Filippellis Café Brasini ist sozialer Treffpunkt, Nachrichtenbörse und eine Insel in der Alltagshektik.
Auf einen Espresso bei Francesco
Löcher und Risse tun sich auf

Maintal

Löcher und Risse tun sich auf

Vor wenigen Tagen sind in der Eichendorff- und Hermann-Löns-Straße in Dörnigheim offene Schäden entstanden. Dabei ist die Hermann-Löns-Straße ohnehin schon eine Flickwerk-Holperstrecke.
Löcher und Risse tun sich auf

Hanau

Jagdhaus mit ungewisser Zukunft

Das Lokal an der Alten Fasanerie ist geschlossen. Die Zukunft des einstigen Jagdhauses in Klein-Auheim ist ungewiss. Eine Sanierung wird geprüft.
Jagdhaus mit ungewisser Zukunft
Autofahrer übersieht Motorrad

Tödlicher Unfall Hanau

Autofahrer übersieht Motorrad

Ein Autofahrer übersieht beim Linksabbiegen auf der L 3309 Richtung Großauheim einen Motorradfahrer. Der 50-jährige Motorradfahrer stirb noch an der Unfallstelle.
Autofahrer übersieht Motorrad
Ältestes Karussell der Welt begeistert

Hanau

Ältestes Karussell der Welt begeistert

Der Ansturm auf das historische Fahrgeschäft in Hanau übertrifft alle Erwartungen. Wegen des großen Interesses wird das Karussell am 31. Juli ein weiteres Mal öffnen.
Ältestes Karussell der Welt begeistert
Das Nidder Forum kommt an

Nidderau

Das Nidder Forum kommt an

Auch zwei Monate nach der Eröffnung sind die Ladeninhaber und -betreiber zufrieden. Das Nidder Forum kommt an.
Das Nidder Forum kommt an
Das älteste Karussell der Welt

Hanau

Das älteste Karussell der Welt

80 Jahre lang hat sich das historische Karussell im Kurpark Wilhelmsbad nicht mehr regelmäßig gedreht. Jetzt wurde es aufwändig restauriert. Hanau feiert die Instandsetzung ein ganzes Wochenende lang
Das älteste Karussell der Welt
„Es gibt noch so viel zu tun“

Karussell Hanau

„Es gibt noch so viel zu tun“

Stefan Bahn fördert seit 1998 das Karussell und den Park Wilhelmsbad. Im Interview spricht er über das Ende eines Projekts.
„Es gibt noch so viel zu tun“

Maintal

Hoffen auf Zuschlag für Spahn

Die Stadt muss wegen EU-Vorgaben die Müllabfuhr europaweit ausschreiben. Gehofft wird auf einen Zuschlag für Spahn.
Hoffen auf Zuschlag für Spahn

Main-Kinzig

Mit gutem Beispiel

Vorschläge für den Ehrenamtspreis können jetzt gemacht werden. Die Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Familie, Senioren und Demographie treffen die Auswahl der Preisträger.
Mit gutem Beispiel

Wächtersbach

Zuschuss fürs Schloss

Schloss Wächtersbach ist ein architektonisches Kleinod von überregionaler Bedeutung. Deshalb gibt es nun auch Geld vom Land Hessen.
Zuschuss fürs Schloss
Variante mit geringer Chancen

Hanau

Variante mit geringer Chancen

Die Realisierung einer Trasse für einen Radschnellweg nach Frankfurt an der künftigen S-Bahnstrecke dauert zu lange.
Variante mit geringer Chancen
Aus für Freiluft-Bibliothek

Maintal

Aus für Freiluft-Bibliothek

Der öffentliche Bücherschrank am Busbahnhof in Dörnigheim brennt. Nach der dritten Brandstiftung wird es zunächst keinen Bücherschrank mehr geben.
Aus für Freiluft-Bibliothek

Hanau

Feuerwehr wirbt um Migranten

Die Feuerwehr will mehr junge Leute mit Migrationshintergrund anwerben. Mit Dolmetschern will man nun auf Flüchtlinge in der Sammelunterkunft in Wolfgang zugehen.
Feuerwehr wirbt um Migranten