Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Mehrheit für Haushalt

Hanau Haushalt

Mehrheit für Haushalt

Die Rathauskoalition stimmt für den Hanauer Doppeletat 2014/15. Wegen der Auflagen zum Entschuldungsprogramm des Landes muss Hanau seinen Haushalt bis 2017 ausgleichen. Um ihr Defizit zu reduzieren, …
Mehrheit für Haushalt

Hanau

Streit um Arbeitsplatz eskaliert

Lebensgefährliche Messerstiche am Freiheitsplatz / Beschuldigter wehrt sich gegen Totschlag-Vorwurf.
Streit um Arbeitsplatz eskaliert
Charterflug ins Elend

Abschiebung aus Hanau

Charterflug ins Elend

Drei Flüchtlinge aus Eritrea sollen am Dienstag nach Italien abgeschoben werden. Das Regierungspräsidium will dafür eigens eine Chartermaschine einsetzen.
Charterflug ins Elend

Hanau

50 Megabit als Ziel

Klein-Auheim und Hochstadt können sich über schnelles Internet freuen. Beim Klein-Auheimer Straßenfest gaben Landrat Erich Pipa (SPD) und Sibylle Hergert, Geschäftsführerin der kreiseigenen Breitband …
50 Megabit als Ziel

Hanau

Großer Umbau für die Zukunft

Heraeus baut seinen Stammsitz in Hanau um. Der Konzern, der im vergangenen Jahr einen Produktumsatz von 3,6 Milliarden erzielte, investiert in den Umbau nach eigenen Angaben einen „hohen …
Großer Umbau für die Zukunft
Ein märchenhaftes Käthchen

Hanau

Ein märchenhaftes Käthchen

Premiere des Heinrich-von-Kleist-Stücks bei den Brüder-Grimm-Festspielen. Erstmals kommt mit Kleist ein Zeitgenosse der Brüder Grimm auf die Bühne.
Ein märchenhaftes Käthchen
Pläne für S-Bahn und Kurpark

Hanau

Pläne für S-Bahn und Kurpark

Was Hanaus SPD-Oberbürgermeister Claus Kaminsky und der für Hanau sowie den Kreis zuständige CDU-Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert gemeinsam für Hanau erreichen wollen.
Pläne für S-Bahn und Kurpark

Maintal

18 neue Spar-Ideen

Halbzeit bei der Vorschlagsphase für den Bürgerhaushalt. Wer jetzt noch Ideen hat, ist herzlich willkommen, sie einzubringen.
18 neue Spar-Ideen

Schöneck

Schloss zu verkaufen

Die Gemeindevertretung will drei Immobilien veräußern. Im Einzelnen handelt es sich um den Spielplatz in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Kilianstädten, das Alte Schloss in Büdesheim sowie die Wiese …
Schloss zu verkaufen
Sorgenfrei spielen und be-greifen

Hanau

Sorgenfrei spielen und be-greifen

Das Hessische Puppenmuseum zeigt, wie man schadstofffreies Spielzeug baut. Denn viele Familien könnten sich schadstofffreie, sehr gut getestete Spielwaren nicht leisten. Zudem macht es Spaß, selbst …
Sorgenfrei spielen und be-greifen

Maintal

Ohne Zigarette

Fast alle Schulklassen sind beim ersten Nichtraucherwettbewerb noch im Rennen. Von den 22 Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 8, die sich angemeldet hatten, ist nur eine nicht mehr dabei.
Ohne Zigarette

Hanau

Neuer Busbahnhof

Der Betrieb startet am 22. Juni. Nach eigenen Angaben investiert der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) rund 4,9 Millionen Euro in den Umbau des Busbahnhofs am Hanauer …
Neuer Busbahnhof
Charme der 50er Jahre erneuert

Hanau Freiheitsplatz

Charme der 50er Jahre erneuert

Die Nassauische Heimstätte investiert 2,6 Millionen Euro in das Kammhaus am Freiheitsplatz. Auf der Sanierungsliste steht das rund 130 Meter lange markante Gebäude schon seit 2005.
Charme der 50er Jahre erneuert

Maintal

Erziehung zum Beruf machen

Angehende Erzieher informieren über den Quereinstieg.
Erziehung zum Beruf machen
Die Befreiung feiern

Hanau

Die Befreiung feiern

Während des Lamboyfest können die Bürger die Befreiung Hanaus am 13. Juni 1636 feiern. Zur Finanzierung des Festes werden Becher für zwei Euro verkauft.
Die Befreiung feiern

Maintal

WAM fordert Mietpreisbremse

Die WAM könne es nur als „Affront“ werten, dass die Kommune von der Landesregierung beim Thema Mietpreisbremse nicht berücksichtigt werde.
WAM fordert Mietpreisbremse

Schöneck

Gegen innerörtliche Tristesse

Das Sterben von Einzelhandel und Gewerbe wird die Gemeindevertretung beschäftigen. Geplant ist die Erstellung eines „Innenentwicklungskonzepts“ für die drei Schönecker Ortsteile Kilianstädten, …
Gegen innerörtliche Tristesse
Dringlichkeit für Organspende

Main-Kinzig

Dringlichkeit für Organspende

Die CDU unternimmt im Kreistag einen Vorstoß für mehr Spendenbereitschaft im Main-Kinzig-Kreis. 11 000 Menschen warten in Deutschland auf eine Organspende.
Dringlichkeit für Organspende
Träume aus Dampf und Stahl

Hanau

Träume aus Dampf und Stahl

Die Mitglieder des Museumseisenbahn-Vereins pflegen historische Lokomotiven.
Träume aus Dampf und Stahl
Streit um Kinzigbogen-Verkauf

Hanau

Streit um Kinzigbogen-Verkauf

Der Stadtentwickler Bieberle und Investor Klein weisen die CDU-Kritik zurück. CDU-Fraktionschef Hog legt nach und bleibt bei seiner Kritik.
Streit um Kinzigbogen-Verkauf

Maintal

Heute Gerichtsverhandlung

Die fristlose Entlassung der ehemaligen Betriebsratchefin des Real-Marktes Maintal beschäftigt heute das Arbeitsgericht.
Heute Gerichtsverhandlung
Deppen-Hannes im Zombieland

Hanau

Deppen-Hannes im Zombieland

Jan Rademacher, Gewinner des Autorenwettbewerbs, hat mit seiner Fassung die Grimm‘sche Erzählung „Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ ordentlich umgekrempelt.
Deppen-Hannes im Zombieland

Hanau

„Kinzigbogen“ ist verkauft

Das Fachmarktzentrum „Kinzigbogen“ im Hanauer Norden befindet sich offenbar im Besitz einer Investmentfirma. Die CDU kritisiert die Rathausspitze, dass sie über den Verkauf nicht informiert worden …
„Kinzigbogen“ ist verkauft
Das „Brücki“ dreht leiser

Hanau Gastronomie

Das „Brücki“ dreht leiser

Das Lärmproblem mit dem Traditionslokal „Brückenkopf“ ist noch nicht gelöst. Erneute Messungen sollen Klarheit über die Lärmbelastung für die Nachbarn bringen.
Das „Brücki“ dreht leiser
Das Vermächtnis Astrid Lindgrens

Maintal Villa Kunterbunt

Das Vermächtnis Astrid Lindgrens

Die Villa Kunterbunt sucht Ex-Schüler, denen sie ihren Namen verdankte. Die Grundschule feiert ihr 40-jähriges Bestehen.
Das Vermächtnis Astrid Lindgrens