Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Die Franzosen kommen

Ausstellung „Die Franzosen kommen!“

Die Franzosen kommen

Auf sehr großes Interesse ist die Vernissage der Ausstellung „Die Franzosen kommen!“ - Hanau in der Zeit Napoleons 1806-1813 gestoßen. Viele wollten etwas über die Schlacht bei Hanau wissen. Die …
Die Franzosen kommen
Kostspielige Hochzeit

Hanau Hochzeitsmesse

Kostspielige Hochzeit

Die 15. Hochzeitsmesse in Hanau präsentiert die Trends für 2014. Knapp 80 Aussteller locken zahlreiche Besucher mit Brautmode, Torten oder der perfekten Hochzeitsplanung. Auch die Kirche ist mit …
Kostspielige Hochzeit

Koalitionsverhandlungen

Zeit der Verhandlungen

Raabe und Tauber arbeiten in Berlin am Koalitionsvertrag mit.
Zeit der Verhandlungen
Tagen und Feier

Locations Rhein-Main

Tagen und Feier

Auf der Locations Rhein-Main präsentierten mehr als einhundert Aussteller im Congress Park Hanau ihre Dienste und Räumlichkeiten.
Tagen und Feier
Angst vor Sozialabbau

Maintal Haushalt

Angst vor Sozialabbau

Maintals Bürgermeister Erhard Rohrbach (CDU) weist Vorwürfe der Wahlalternative Maintal (WAM) zurück, er bereite für den städtischen Haushalt 2014 eine „Giftliste“ vor, wonach Sozialliestungen …
Angst vor Sozialabbau
Herbert bleibt ein Hinken

Wildpark Hanau

Herbert bleibt ein Hinken

Der Jung-Elch Herbert ist wieder wohlauf: Nach seinem Beinbruch im Juni und einigen Wochen mit Gips kann er das Hinterbein wieder stärker belasten. Die Bruchstelle sei zwar nicht optimal verheilt, …
Herbert bleibt ein Hinken

Hanau Stiftungen

Noch ist das Füllhorn voll

Gemeinnützige Stiftungen in Hanau verteilen wegen der Niedrigzinsen möglicherweise bald weniger Geld. Um ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten, wollen sie mehr bei Bürgern dafür werben, dass diese …
Noch ist das Füllhorn voll
Protestanten fusionieren

Hanau Evangelische Kirche

Protestanten fusionieren

75.000 Gläubige zwischen Großkrotzenburg und Nidderau werden bald in einem Kirchenkreis vereint sein. Die evangelischen Kirchenkreise Hanau Stadt und Hanau Land fusionieren.
Protestanten fusionieren
Heiter durch den Herbst

Kleinkunst-Reihe

Heiter durch den Herbst

Musik, Lesung und politisches Kabarett: Die Kleinkunstreihe „Kult(o)ur“ tritt an gegen trübe Stimmung. Neben den kleineren Cafés Amadeo und Central treten die Künstler dieses Jahr erstmals auch in …
Heiter durch den Herbst
Büchereien im Fokus

Maintal Büchereien

Büchereien im Fokus

Fragebögen sollen in Maintal Erkenntnisse über die Nutzung der Stadtteilbüchereien bringen. Die Bürgerbefragung läuft noch bis zum 8. November.
Büchereien im Fokus
Das Rathausfoyer aufstocken

Hanau Rathaus

Das Rathausfoyer aufstocken

In seinem „Bürgervorschlag Brüder Grimm“ entwickelt der ehemalige Kreishandwerksmeister Ernst Harlos Ideen für Marktplatz und Altstadt. Einer seiner Vorschläge ist, das Rathaus um einen Plenarsaal …
Das Rathausfoyer aufstocken
Die Welt der Illusionen

Hanau Comoedienhaus Wilhelmsbad

Die Welt der Illusionen

Das Comoedienhaus Wilhelmsbad lässt Kinder und Eltern hinter die Kulissen sehen. Das, was sie dort zu sehen bekommen, imponiert Groß und Klein.
Die Welt der Illusionen
Rohe Eier, harte Eier

Hanau NPD Kommentar

Rohe Eier, harte Eier

Auf die Mobilisierung ganz unterschiedlicher Gruppen gegen die NPD können die Hanauer stolz sein. Doch das bloße Reagieren auf die Rechtsextremen reicht nicht. Die Bürgergesellschaft muss selbst …
Rohe Eier, harte Eier
Wirbel um die Neue Mitte

Nidderau Neue Mitte

Wirbel um die Neue Mitte

Nidderau soll eine Neue Mitte erhalten. Ein Investor ist da, doch der will die Frist verlängern, in der er von dem Bauvorhaben zurücktreten kann. Das sorgt für Irritationen. Laut Investor sind aber …
Wirbel um die Neue Mitte
Räume für 100 Kitaplätze gesucht

Hanau Kinderbetreuung

Räume für 100 Kitaplätze gesucht

Eltern, die in der Innenstadt einen Kita-Platz für ihr Kind suchen, haben es schwer, denn es fehlen Plätze. Als mögliche Standorte für die Einrichtung von neuen städtischen Kitas sind das alte …
Räume für 100 Kitaplätze gesucht
NPD droht Kaminsky mit Klage

Hanau NPD

NPD droht Kaminsky mit Klage

Die NPD will, dass der Hanauer OB Claus Kaminsky (SPD) eine Rede von der städtischen Homepage löscht, die er anlässlich einer Kundgebung der NPD in Hanau gehalten hat. Kaminsky lehnt das ab. Schon …
NPD droht Kaminsky mit Klage
Heiße Küsse und blutige Kriege

Hanau Napoleon

Heiße Küsse und blutige Kriege

Literarische Salons und Vorträge gehören zum Begleitprogramm der Ausstellung „Die Franzosen kommen!“ im Historischen Museum Schloss Philippsruhe. In einer Veranstaltung geht es um das Liebesleben …
Heiße Küsse und blutige Kriege
Das Volk zahlte den Preis

Hanau Napoleon

Das Volk zahlte den Preis

Die Schlacht bei Hanau jährt sich am 30. Oktober zum 200. Mal. Eine Ausstellung blickt aus Hanauer Sicht auf Napoleons letzten Sieg in Deutschland. Und zeigt die Auswirkungen auf die Menschen.
Das Volk zahlte den Preis
Bündnis für Vielfalt gründet sich

Hanau NPD

Bündnis für Vielfalt gründet sich

Im Wahlkampf hält die NPD drei Kundgebungen in Hanau ab. Die Hanauer wollen die Rechtsextremen nicht noch einmal in ihrer Stadt haben. Deshalb gründet sich ein „Bündnis für Vielfalt“.
Bündnis für Vielfalt gründet sich
Ja zu Verbundschulen

Main-Kinzig Schulen

Ja zu Verbundschulen

Das hessische Kultusministerium genehmigt den Schulentwicklungsplan des Main-Kinzig-Kreises. Da die Schülerzahl in den kommenden Jahren sinken wird, sollen Schulen zusammenwachsen, um zu überleben.
Ja zu Verbundschulen
Wehr wartet auf neues Löschboot

Hanau Feuerwehr

Wehr wartet auf neues Löschboot

Die Hanauer Feuerwehr bekommt ein Hilfeleistungslöschboot, das für den gesamten Main-Abschnitt zwischen Offenbach und der Schleuse Groß-Welzheim eingesetzt werden soll.
Wehr wartet auf neues Löschboot
Fahrgäste sitzen fest

Main-Kinzig ÖPNV

Fahrgäste sitzen fest

Ein Personenunfall auf der Strecke Fulda-Frankfurt legt am Dienstag den Zugverkehr lahm. Viele der gestrandeten Fahrgäste sind wegen fehlender Informationen wütend und gestresst.
Fahrgäste sitzen fest
Wortwitz und Optimismus

Hanau Jahresempfang Karasek

Wortwitz und Optimismus

Beim Jahresempfang der Stadt Hanau lobt Redner Hellmuth Karasek den hessischen Dialekt und die Mundart im Allgemeinen, der Oberbürgermeister Claus Kaminsky hingegen fand warme Worte für den …
Wortwitz und Optimismus
Mehr Bäume und eine offene Tür

Bilanz Stadtrat

Mehr Bäume und eine offene Tür

Nach 100 Tagen im Amt zieht Hanaus Stadtrat Andreas Kowol eine positive erste Bilanz: Der hauptamtlicher Stadtrat mit der Zuständigkeit für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Bauen sei gut angekommen …
Mehr Bäume und eine offene Tür
Spuren des "Großen Krieges"

Main-Kinzig Projekt Erster Weltkrieg

Spuren des "Großen Krieges"

Das Projekt "Hessischer Gemeinden im Ersten Weltkrieg" untersucht ein wissenschaftlich weitgehend unerforschtes Thema: Wie hat sich der Erste Weltkrieg auf die ländliche Region des heutigen …
Spuren des "Großen Krieges"