Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Leckeres mit Ausblick

Main-Kinzig Regionalpark Hohe Straße

Leckeres mit Ausblick

Am Sonntag, 2. September, findet das Regionalparkfest Hohe Straße statt. An 14 Stationen laden Vereine zum Verweilen, Rasten, Spielen und Informieren ein.
Leckeres mit Ausblick

Förderung füralle Stadtteile

Dorfentwicklung beginnt
Förderung füralle Stadtteile

Modellregionwird größer

Mit Brachttal und Birstein
Modellregionwird größer
Schulfrei für die Jury

Hanau Frankfurt Kinderflim-Festival Lucas

Schulfrei für die Jury

Maintal Felix Eschmann aus Dörnigheim bewertet Filme beim Lucas-Festival. Er ist vom Fach - im Urlaub hat er schon mal einen Kurzfilm gedreht.
Schulfrei für die Jury

Anstecker zum Bürgerfest

Im Zeichen der TGH
Anstecker zum Bürgerfest

Wettbewerb Stadtradeln Klima-Bündnis

Stadtradler gesucht

Hanau beteiligt sich ab 9. September an dem deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln. Gesucht werden dafür auch Leute, die drei Wochen lang ihre Autos stehen lassen.
Stadtradler gesucht
Harte Vorwürfe

Hanau Bürgerentscheid

Harte Vorwürfe

Die Bürgerinitiative "Kein Wortbruch in Hanau" glaubt sich vor dem Bürgerentscheid am 23. September unter dem Druck ihrer Gegner.
Harte Vorwürfe
"Zu Kindern nicht nur nett sein"

Hanau Kinder UN

"Zu Kindern nicht nur nett sein"

Hanau schließt als bundesweit erste Pilotstadt einen Vertrag mit dem Verein „Kinderfreundliche Kommune“. Damit soll die UN-Kinderrechtskonvention umgesetzt werden.
"Zu Kindern nicht nur nett sein"

Dutzende neue Plätze

Behinderten-Werk baut Tagesförderung aus
Dutzende neue Plätze

Kaffee

Eigenes Gebräu

Die Stadt präsentiert den Hanauer Grimms Kaffee.
Eigenes Gebräu
Eine große Menagerie

Kunst August Gaul

Eine große Menagerie

Stadt Hanau erhält eine wertvolle Schenkung mit 40 Tierplastiken des bedeutenden Bildhauers August Gaul. Den Gesamtwert der Figuren schätzen Experten auf 400.000 Euro.
Eine große Menagerie

Erneuerbare Energie

Solarstrom aus Hanau

Ein neues Internetportal präsentiert Ertrag von Photovoltaikanlagen.
Solarstrom aus Hanau
An Arbeiterbewegung angeknüpft

Naturfreunde Hanau-Rodenbach

An Arbeiterbewegung angeknüpft

Heute gehört der Protest gegen Fluglärm ebenso zum Programm der Naturfreunde Hanau-Rodenbach wie die Solaranlage.
An Arbeiterbewegung angeknüpft
Naturfreund und Querdenker

Naturfreunde Hanau-Rodenbach

Naturfreund und Querdenker

Die Naturfreunde Hanau-Rodenbach feiern ihr 100-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wäre ohne Ehrenmitglied Wilfried Lange undenkbar.
Naturfreund und Querdenker

Strohballen angezündet

Schaden von 30000 Euro
Strohballen angezündet

Hasselroth

Büffel grasen auf Sanddüne

Seltenes Biotop wird wiederbelebt.
Büffel grasen auf Sanddüne

Main-Kinzig Ernte

Getreideernte fällt niedriger aus

Die Landwirte müssen bei der Ernte Einbußen von 20 Prozent hinnehmen. Stabile Preise entschärfen jedoch die Situation der Bauern.
Getreideernte fällt niedriger aus
Babyferkel vom Exoten

Wächtersbach

Babyferkel vom Exoten

In Leisenwald arbeitet einer der letzten Schweinezüchter im Main-Kinzig-Kreis. Er hat es schwer, über die Runden zu kommen.
Babyferkel vom Exoten

Bau- und Gartencenter

Baywa eröffnet früher

Die Arbeiten für das Fachmarktzentrum Mathias Geiger (FDP) im neuen Kinzigbogen sind im Zeitplan. Die Buslinie 8 fährt das Bau- und Gartencenter an.
Baywa eröffnet früher

RP kritisiert die Stadt

Zu geringe Gebühren
RP kritisiert die Stadt
Der erste Jahrgang

Wein

Der erste Jahrgang

Im Wingert in Kesselstadt wird nach Jahrhunderten wieder Wein gekeltert. Kaufen wird man das edle Getränk allerdings nicht können.
Der erste Jahrgang
Veterinäramt zeigt Parkbetreiber an

Bad Orber Wildpark

Veterinäramt zeigt Parkbetreiber an

Das beliebte Ausflugsziel ist in Verruf geraten: Das Veterinäramt erhebt massive Vorwürfe gegen den Betreiber des Bad Orber Wildparks wegen der Tierhaltung. Die Betreiber wehren sich dagegen. Sie …
Veterinäramt zeigt Parkbetreiber an

Gelnhausen

Bio-Wurst und mehr

13. Öko-Trends eröffnet am Freitag
Bio-Wurst und mehr

Autos zum Teilen

Antrag zu Mobilitätsplan
Autos zum Teilen

Freiheitsplatz

Blick ins Mittelalter

Die unter dem Freiheitsplatz gefundenen mittelalterlichen Straßenreste sollen erhalten bleiben. Sie sollen in der „Stadtloggia“ des künftigen Einkaufs- und Medienzentrums „Forum Hanau“ präsentiert …
Blick ins Mittelalter