Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig

Familienbus ausgezeichnet

Die Angebote der Kreisverkehrsgesellschaft (KVG) in Erlensee und Biebergemünd werden als innovativ gewürdigt.
Familienbus ausgezeichnet

Main-Kinzig

Schulsozialarbeit hilft vielen

Trotz knappen Geldes soll das Projekt bald unbefristet sein.
Schulsozialarbeit hilft vielen
Viel Herzblut im "Stöffche"

Hessischer Apfelweinmeister

Viel Herzblut im "Stöffche"

Der Rodenbacher Peter Mankel ist hessischer Apfelweinmeister.
Viel Herzblut im "Stöffche"

Hanau

3500 Unterschriften gegen den Stadtumbau

Der „Wettbewerbliche Dialog“ bleibt im Fokus der Kritik.
3500 Unterschriften gegen den Stadtumbau
Eine Insel der Beständigkeit

Kiosk in Hanau

Eine Insel der Beständigkeit

Der Kiosk der Familie Lippert am Markt ist der älteste in Hanau. Nun kommt nach rund 30 Jahren ein Standortwechsel auf den Kiosk zu.
Eine Insel der Beständigkeit

Städtische Parkhaus GmbH

Die Folgen der leeren Läden

Welche Mieteinbußen und Betriebskosten die Ladenleerstände in den Parkhäusern am Frankfurter Tor und in der Nürnberger Straße für die städtische Parkhaus GmbH verursachen, möchte die Linksfraktion …
Die Folgen der leeren Läden

Bücherschrank kommt an

Die Leselustwecken

Der vor vier Monaten eröffnete öffentliche Bücherschrank in der Gärtnerstraße – der erste in Hanau – habe sich „zu einer beliebten Tauschbörse für Literatur aller Art“ entwickelt“.
Die Leselustwecken

Hanau

Test mit Spundwänden am Freiheitsplatz

Tiefbauarbeiten beginnen Anfang August / Laster karren Erdreich ab
Test mit Spundwänden am Freiheitsplatz
Vergängliche Kunst im Dickicht

Nidderau

Vergängliche Kunst im Dickicht

Auf der Kulturhöhe Nidderau schießt der Mais in die Höhe. Dazwischen steht die Kunst hoch im Kurs. Am Wochenende ist das Maislabyrinth eröffnet worden, in dem regionale Künstler für sechs Wochen ihre …
Vergängliche Kunst im Dickicht

Main-Kinzig

CDU stört Zach-Blog

Weiter Ärger um Schuldebatte
CDU stört Zach-Blog
Der Most von morgen

Dottenfelderhof

Der Most von morgen

Apfelbäume wachsen auf der früheren Erddeponie, die der Dottenfelderhof gepachtet hat
Der Most von morgen
CDU fordert SPD heraus

Ronneburg

CDU fordert SPD heraus

Vorzeitige Bürgermeisterwahl wird ein Duell / Sozialdemokrat gilt als Favorit
CDU fordert SPD heraus

Hanau

Die Routenplaner

Ehrenamtliche Mitarbeiter des Seniore nbüros testen Touren und erstellen Programm
Die Routenplaner
Beste Weißstorchbrut seit mehr als 50 Jahren

Main-Kinzig

Beste Weißstorchbrut seit mehr als 50 Jahren

Zahl der Jungtiere steigt von 33 auf 63 / Fünffacher Nachwuchs in Niederrodenbach
Beste Weißstorchbrut seit mehr als 50 Jahren

Großkrotzenburg

Tod im Strandbad

86-Jährige Frau aus Hanau stirbt bei Hitze. Sie trieb regungslos auf einer Luftmatraze.
Tod im Strandbad
Zwischen Neuer Mitte und altem Leben

Nidderau

Zwischen Neuer Mitte und altem Leben

Die Meinungen über die Entwicklung der Stadt gehen beim Vor-Ort-Besuch der Rundschau auseinander
Zwischen Neuer Mitte und altem Leben

Hanau

Stadtmauer schützen

Der DKP Main-Kinzig fordert die Erhaltung und die museumspädagogische Nutzung der mittelalterliche Wehranlagen.
Stadtmauer schützen

Hanau

T-Shirt-Batiken ist ein Renner

Zwei Koordinatoren im FR-Interview über Ferienspiele, komplizierte Speisepläne, Neues und Integration.
T-Shirt-Batiken ist ein Renner

Bad Vilbel

Jung und Alt vereinen

Zur Wahl des Seniorenbeirats treten 20 Kandidaten an. Wir stellen sie Ihnen vor. Heute: Heidi Jung
Jung und Alt vereinen
Oase in der Altstadt mit Aussicht

Grünanlagen

Oase in der Altstadt mit Aussicht

Grünanlagen und ihre Gärtner Der Gelnhäuser Stadtgarten lädt Besucher zum Verweilen ein. Der Apotheker Heinrich Cassebeer hat den Stadtgarten im 18. Jahrhundert anlegen lassen.
Oase in der Altstadt mit Aussicht
Zwei Welpen sollen Bonny helfen

Wildparki

Zwei Welpen sollen Bonny helfen

In Hanau könnten Jungwölfe eine verhaltensauffällige Wölfin resozialisieren.
Zwei Welpen sollen Bonny helfen

Handwerk

Florierende Geschäfte

Main-Kinzig Handwerker äußern sich positiv. Das Handwerk bleibt auch in Krisenzeiten stabil: Rund 80 Prozent der Betriebe im Bereich der Handwerkskammer Wiesbaden, zu dem auch der Main-Kinzig-Kreis …
Florierende Geschäfte

Straßenbau

Brücke wird rechtzeitig fertig, mehrere Baustellen bleiben

Wegen des Wetters kommen die Straßenbauer schneller voran als geplant / Aber neue Behinderungen stehen bevor
Brücke wird rechtzeitig fertig, mehrere Baustellen bleiben
Cocktail-König mit gebrochenem Arm

Cocktail-König mit gebrochenem Arm

Der Neuberger wird mit einer Kreation aus Alkohol und Konfitüre Deutscher Meister
Cocktail-König mit gebrochenem Arm

Hanau Ausgrabungen

Archäologen finden Stadtmauer

Mauerstücke, Reste eines Wehrturms und eine Straße. Diese Zeugen aus der Vergangenheit haben Archäologen auf dem Hanauer Freiheitsplatz ans Tageslicht gebracht. Zu sehen sind sie nur kurze Zeit, dann …
Archäologen finden Stadtmauer