Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Offenes Wahlgeheimnis

Maintal

Offenes Wahlgeheimnis

Pannen in zwei Wahlbezirken in Dörnigheim stellen das Ergebnis der Stimmabgabe bei der Kommunalwahl in Frage. Eine Bürgerin hat Verstöße in der Kindertagesstätte Siemensallee moniert und angekündigt, …
Offenes Wahlgeheimnis
Ruheloser Ruhestand

Hanau

Ruheloser Ruhestand

Erheiternde Anekdoten zum Einstieg in den Ruhestand: Auch nach seiner Pensionierung bleibt Wolfgang Heidrich dem Hanauer Wildpark erhalten.
Ruheloser Ruhestand
Messerstecher verurteilt

Hanau

Messerstecher verurteilt

Ein 20-jähriger Hanauer muss sich vor dem Landgericht Hanau verantworten, weil er mehrere Personen mit einem Messer oder einem Werkzeug verletzt haben soll.
Messerstecher verurteilt

Main-Kinzig

Ärger um Statistik

Die aktuelle Arbeitslosenstatistik hat den regionalen Leiter der Unternehmensverbände zur Kritik am Kommunalen Center für Arbeitslose (KCA) ermuntert.
Ärger um Statistik
FDP-Chefin Ursula Schäfer wirft hin

Hanau

FDP-Chefin Ursula Schäfer wirft hin

Die Partei- und Fraktionsvorsitzende der FDP Ursula Schäfer nimmt den Stadtrat Ralf-Rainer Piesold für die Wahlschlappe in Haftung - und schmeißt hin.
FDP-Chefin Ursula Schäfer wirft hin

Kommentar

Hauchdünne Chancen

Mehr als 18 Jahre nach der an der Müllpolitik gescheiterten rot-grünen Koalition gibt es im Main-Kinzig-Kreistag wieder eine rechnerische Mehrheit für dieses Bündnis. Und auf den ersten Blick …
Hauchdünne Chancen
Nur Rot-Grün als Alternative

Main-Kinzig

Nur Rot-Grün als Alternative

Spekulationen um Machtwechsel: Die SPD sieht sich als „Fels in der Brandung“, die Option Rot-Grün verfügt über die knappe Mehrheit von 44 Sitzen.
Nur Rot-Grün als Alternative

Hanau

Schwarzarbeit mit der Schere

Beanstandungen bei zwei von drei Beschäftigten: Der Frankfurter Zoll kontrolliert sieben Friseursalons in Hanau und stellt in mindestens 16 Fällen Unregelmäßigkeiten fest.
Schwarzarbeit mit der Schere
Schwarzarbeit mit der Schere

Hanau

Schwarzarbeit mit der Schere

Beanstandungen bei zwei von drei Beschäftigten: Der Frankfurter Zoll kontrolliert sieben Friseursalons in Hanau und stellt in mindestens 16 Fällen Unregelmäßigkeiten fest.
Schwarzarbeit mit der Schere

Kommunalwahl im Main-Kinzig-Kreis

Schrumpfkur mit Lichtblicken

Die FDP wird dem Motto „Erfolgreich vor Ort“ nicht gerecht.
Schrumpfkur mit Lichtblicken
Grüne regieren fleißig mit

Kommunalwahl im Main-Kinzig-Kreis

Grüne regieren fleißig mit

Bündnis 90 als großer Gewinner: Die Partei praktiziert einen Schulterschluss - sowohl mit der SPD als auch mit der CDU.
Grüne regieren fleißig mit
Präsidentin mit Japan-Faible

SI Hanau

Präsidentin mit Japan-Faible

Junge Frauen ermutigen, sich für Führungspositionen zu qualifizieren: Ritva Knof ist Vorsitzende des Frauen-Serviceclubs Soroptimisten International (SI) in Hanau.
Präsidentin mit Japan-Faible

Kommunalwahl in Hanau

Klein-Auheim wählt am grünsten

In den Ortsbeiräten gewinnen die Ökopartei, die SPD und die Linke Stimmen hinzu. Die BfH ist in den neuen Kernstadt-Beiräten erfolgreich.
Klein-Auheim wählt am grünsten

Kommentar

Regieren wird unbequemer

Die SPD will auch die BfH und die FDP weiter im Bündnis halten – obwohl eine rot-grüne Koalition eine Mehrheit hätte. Das klingt zunächst edel, ist aber ungewöhnlich im politischen Betrieb.
Regieren wird unbequemer
SPD setzt weiter auf das Kleeblatt

Koalitionen

SPD setzt weiter auf das Kleeblatt

Die SPD will das Bündnis mit Grünen, FDP und den Bürgern für Hanau fortsetzen - obwohl die Kommunalwahl die Kräfteverhältnisse stark verändert hat.
SPD setzt weiter auf das Kleeblatt

Wahlanalyse Hanau

Klares Votum für den Innenstadt-Umbau

Die kleinen Partner im Hanauer Kleeblatt-Bündnis verblassen hinter der dominanten SPD. Und die CDU-Misere setzt sich fort. Das scheinen die Lehren aus der Wahl am Sonntag zu sein.
Klares Votum für den Innenstadt-Umbau
Warten auf die SPD

Wahlanalyse Main-Kinzig-Kreis

Warten auf die SPD

Ein Politikwechsel im Main-Kinzig-Kreis ist möglich. SPD-Chef Kavai fordert "Realitätssinn". Derweil scheint die Stichwahl um den Landratsposten nur noch Formsache zu sein.
Warten auf die SPD

Medienprojekt

Wurm William in 3D

Kinder aus Maintal eifern Avatar-Regisseur James Cameron nach - und drehen dreidimensionale Filme. Hauptdarsteller ihrer Streifen sind ein Radiergummi-Phantom und der Wurm William.
Wurm William in 3D
Atari und C64 reloaded

HomeCon in Hanau

Atari und C64 reloaded

Retrocomputing-Fans unter sich: Freunde alter Computer und Videospiele treffen sich zur HomeCon in Hanau-Großauheim und schwelgen in der Vergangenheit.
Atari und C64 reloaded

Jossgrund

Bürgermeister bleibt

Die kleine Spessartkommune behält ihren Bürgermeister. Der parteilose Rainer Schreiber erhielt satte 83 Prozent.
Bürgermeister bleibt

Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Pipa mit Vorsprung ins Stechen

Amtsinhaber Erich Pipa von der SPD liegt klar vor Günter Frenz. Trotzdem müssen die Bürger im Main-Kinzig-Kreis in vierzehn Tagen noch einmal an die Urne.
Pipa mit Vorsprung ins Stechen

Strahlende Gesichter

Grüne sehen sich im Kinzig-Kreis als Sieger
Strahlende Gesichter

Hanau Ortsteile

Im Lamboy hat die SPD die Nase vorn

In Hanau wurden auch vier neue Ortsbeiräte gewählt, die es bislang nicht gab. Der Trend in dreien davon (Innenstadt, Nordwest, Kesselstadt/Weststadt) sieht CDU und SPD bei jeweils rund 30 Prozent …
Im Lamboy hat die SPD die Nase vorn
FDP stürzt dramatisch ab

Hanau

FDP stürzt dramatisch ab

Die SPD wird vom Wähler belohnt, die Grünen können ihren Stimmenanteil fast verdoppeln. Das Aus für das Kleeblatt muss das aber trotzdem nicht bedeuten.
FDP stürzt dramatisch ab

Kommunalwahl

CDU lädt FDP ein

Die Union zeigt sich selbstbewusst. Schon vor der Wahl hat sie die Liberalen am Freitag zu Koalitionsgesprächen eingeladen. Eine Verhöhnung der Wähler, quittiert die FDP.
CDU lädt FDP ein