Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Hintergrund

Löschen bei Frost ist gefährlicher

Die Brandbekämpfung bei Frost beschert den Feuerwehrleuten zusätzliche Probleme, raubt ihnen unter Umständen wertvolle Zeit und wird im Extremfall sogar zur
Löschen bei Frost ist gefährlicher
Zwei Verletzte bei Großbrand

Rütgers-Werke Hanau

Zwei Verletzte bei Großbrand

Eine riesige Qualmwolke hat der Brand im Hanauer Werk der Firma Rütgers am Dienstagnachmittag zur Folge gehabt. Bei dem Feuer entstand ein enormer Schaden. Von Alexander Polaschek
Zwei Verletzte bei Großbrand

Hintergrund

Obdachlos oder wohnsitzlos?

Obdachlosigkeit: Als obdachlos gelten Menschen, die auf der Straße wohnen, ohne Unterkunft sind, die sich in Verschlägen, Parks oder unter Brücken
Obdachlos oder wohnsitzlos?
Wohnungslos in der Wirtschaftskrise

Diakonisches Werk Kurhessen-Waldeck

Wohnungslos in der Wirtschaftskrise

Vor dem Hintergrund der Finanz- und Wirtschaftskrise hat sich die Situation für wohnungslose Menschen verschärft. Das beobachtet Martin Schenker vom Diakonischen Werk.
Wohnungslos in der Wirtschaftskrise
Schaden geringer als befürchtet

Rütgers-Werke Hanau

Schaden geringer als befürchtet

Die Ursache für den Brand beim Hanauer Holzimprägnierer Rütgers ist noch nicht eindeutig geklärt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf zwei Tanks mit Teeröl verhindern.
Schaden geringer als befürchtet

Nachrichten aus Main-Kinzig

Main-Kinzig: Arbeitsamt erwartet weitere Entlassungen + + + Maintal: Mit dem Hammer ins Reisebüro + + + Gründau-Lieblos: Einbrecher erbeuten zahlreiche Zwei-Euro-Münzen
Nachrichten aus Main-Kinzig
Ein Schneckenhaus für Wohnungslose

Hanau

Ein Schneckenhaus für Wohnungslose

Menschen, die auf der Straße leben, finden Hilfe bei der Ökumenischen Wohnungslosenhilfe unter Regie der Caritas Main-Kinzig und der Stiftung Lichtblick der evangelischen Marienkirche.
Ein Schneckenhaus für Wohnungslose
Teufelskreis Obdachlosigkeit

Interview

Teufelskreis Obdachlosigkeit

Ohne Wohnung keine Arbeit, ohne Arbeit kein Geld, ohne Geld keine Wohnung - wer in die Obdachlosigkeit rutscht, fasst schwer wieder Fuß. Ein Gespräch mit Hanaus Stadtrat Axel Weiss-Thiel.
Teufelskreis Obdachlosigkeit
Frischer auf dem Teller

Altenheime des Main-Kinzig-Kreises

Frischer auf dem Teller

Die Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises haben das Kochen dezentralisiert. Jetzt wird das Essen wieder vor Ort zubereitet - und die Heimbewohner können erschnuppern, was es gibt.
Frischer auf dem Teller

Nachrichten aus Hanau und Main-Kinzig

Maintal: Tresor aus Apotheke entwendet + + + Hanau: Straßenräuber bleibt ohne Beute + + + Hanau: Süße Gabe für einen guten Zweck + + + Hanau: Behindertengerechte Umbauten fördern
Nachrichten aus Hanau und Main-Kinzig
Das Beste mit dem Geld

Kommentar

Das Beste mit dem Geld

Warum sollte Hanau bei der Auftragsvergabe anders vorgehen als die Wirtschaft oder der Privatmann, fragt sich Detlef Sundermann.
Das Beste mit dem Geld
Trauerfeier für fehlgeborene Kinder

Hanauer Hauptfriedhof

Trauerfeier für fehlgeborene Kinder

WEnn eine Schwangerschaft nicht mit neuem Leben endet, dann ist das für die Eltern und Angehörigen schwer. Die Hanauer Klinikseelsorger laden zu einer Trauerfeier auf den Hauptfriedhof ein.
Trauerfeier für fehlgeborene Kinder
Schwimmerautobahn im Maintalbad

Maintal

Schwimmerautobahn im Maintalbad

Neue Preise und Extra-Angebote, aber auch weniger Ermäßigungen hat das Maintalbad im neuen Jahr. Nach einem umfangreichen Wartungsprogramm ist es jetzt wieder geöffnet. Von Alexander Polaschek
Schwimmerautobahn im Maintalbad
Handwerker sind sauer auf die Stadt

Hanau

Handwerker sind sauer auf die Stadt

Die Kreishandwerkerschaft beklagt eine Benachteiligung beim Konjunkturbauprogramm. Heimische Handwerker hätten kaum Chancen, an große Aufträge zu kommen. Von Detlef Sundermann
Handwerker sind sauer auf die Stadt

Hanau

Polizei nimmt jugendliche Schläger fest

Drei 15 bis 17 Jahre alte Teenager hat die Hanauer Polizei nach einer brutalen Attacke am Neujahrsmorgen erwischt. Die bereits wegen ähnlicher Delikte Polizeibekannten hatten zwei junge Leute wegen …
Polizei nimmt jugendliche Schläger fest
Druiden-Orden vor der Wiedergeburt

Hanauer Loge

Druiden-Orden vor der Wiedergeburt

Schon 1778 entstand in Hanau eine erste Freimaurer-Loge. Im Sommer 2010 soll es hier eine Neugründung geben: Die Brüder-Grimm-Loge gab es bereits schon einmal bis zum Verbot in der NS-Zeit.
Druiden-Orden vor der Wiedergeburt
Nachrichten aus Hanau und Main-Kinzig

Nachrichten aus Hanau und Main-Kinzig

Maintal: Fahrradfahrer von Auto tödlich verletzt + + + Hanau: Frau aus brennendem Haus gerettet + + + Main-Kinzig: Einbruchserie in Wohnungen
Nachrichten aus Hanau und Main-Kinzig
Glücklich verheiratet seit 40 Jahren

Nidderau

Glücklich verheiratet seit 40 Jahren

Nidderau ist kein Kunstgebilde geworden - obwohl vor 40 Jahren mancher bei der Vereinigung von Heldenbergen und Windecken die schwarze Fahne hisste. Von Detlef Sundermann
Glücklich verheiratet seit 40 Jahren